Konstant müde und alles wirkt unreal?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du bist mit Sicherheit nicht gesund. Lass mal ein großes Blutbild machen. Irgendwas fehlt dir. Und wenn´s bloß Eisenmangel ist, das macht auch müde. 

Allergische Reaktionen können zwar auch eine Dröhnung im Kopf bewirken, aber doch nicht monatelang... . 

Ruf mal morgen beim Arzt an und lass dir einen Termin geben... . 

Flynnomator 03.07.2017, 22:32

War schonmal vor 2 monaten. Nur vitamin D mangel welcher ja weg sein müsste nach all der sonne jetzt

0
Flynnomator 03.07.2017, 22:39

Wow bin ich dumm. Hab starken vitamin D mangel auf meinem blutest von 2 monaten und vergessen die tabletten zu nehmen. Nehm jetz dekristol 1 mal die wovhe danke!!!

0
polarbaer64 04.07.2017, 09:48
@Flynnomator

Da gibt´s einen Kommentar zu Müdigkeit wegen Vitamin D - Mangel:

http://vitamine-ratgeber.com/muede-vitamin-d-mangel-wahrscheinlich-ursache/

Versuch´s mal mit den Tabletten, die du hoffentlich vom Arzt hast und nach ärztlicher Anweisung, und nicht im Selbstversuch nimmst. Wenn es aber nicht besser wird, geh nochmal hin, denn dein Bluttest ist schon 2 Monate her. Bei regelmäßiger Einnahme solcher Tabletten muss auch immer wieder ein Blutbild gemacht werden.

0

Geh zum Arzt lass die durch Checken und wenn alles gut ist, ist es die Psyche ;) habe das selber aber nicht krass bei mir ist es wegen einer Angststörung und durch die Panikaatacke wird es schlimmer weil du dir immer wieder Gedanken machst

Geh zum Arzt, es ist so mit der Info schwer bis gar nicht feststellbar

Mir gings auch mal so, bin wie Falschgeld rumgelaufen. Vermutlich Vitaminmangel, geh zum Doc.

Was möchtest Du wissen?