Konsolenlaradies.de vertrauenswrdig?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also ich hab sie gefragt ob sie existieren und sie haben geantwortet das sie exestieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rophil
25.12.2015, 09:37

hast du sie denn bestellt mojomp?

0

Die sind Vertrauenswürdig. Habe mir eine Pplaystation 4 ebenfalls für 249 gekauft und bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rophil
25.12.2015, 09:32

ist das die alte Version auf deinem Foto?

angepriesen werden ja eigentlich nur die neuen 1216er??

bin auch ziemlich skeptisch.. habe aber bereits überwiesen..

1

Also nachdem eine Spanische Bankverbindung angegeben wurde bin ich stutzig geworden und habe mal geschaut ... - Steuernummer laut VIES unbekannt - Kein Eintrag im Handelsregister zu finden - kein Eintag unter der als Firmensitz genannten Adresse - im Netz ist nichts du dieser Firma zu finden

Habe um Stellungsnahme gebeten und bin mal gespannt. Würde davon Abraten "in gutem Glauben" Geld zu überweisen. In jedem Fall behalte ich mein Geld bis ich die Echtheit der Firma verifizieren kann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MojoMP
29.12.2015, 21:36

Habe von meinem Wiederrufsrecht gebrauch gemacht und die Bestellung storniert.

1
Kommentar von MojoMP
30.12.2015, 11:10

Ich hatte nicht mal das Geld überwiesen. Schreib trotzdem bitte mal hier rein, ob du Deine Bestellung überhaupt bekommen hast oder ob sie dir das Geld zurück überwiesen haben.

0

Wie wunderbar vertrauenswürdig... Nach Weihnachten existiert die Webseite nicht mehr..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von freebee05
30.12.2015, 22:20

Die Website ist immer noch da. Oder welche meinst Du?

0

WICHTIG! An alle:

Bitte ruft die Empfängerbank an! Und schickt eine Mail dorthin! Am besten sofort, wir dürfen nicht länger warten!

Hier die Kontaktdaten:
Caixa Bank Barcelona
Herr Alvaro Valera
Tel. 0034 93 591 7951
Mail: international.customer@caixabank.com

Ich habe heute dort angerufen. Dort meldet sich jemand auf englisch. Als ich nach einem deutschsprachigen Mitarbeiter fragte, wurde ich mit Herr Lavera verbunden. Er spricht sehr gut deutsch und war super freundlich. Ein Kollege von ihm ist zu Silvester auch auf einen Betrüger reingefallen und hat viel Geld verloren, deshalb hatte er wohl viel Verständnis. Er bat mich, ihm eine Mail an die oben stehende Mailadresse zu senden, was ich umgehend gemacht habe. Er versprach mir, sich umgehend darum zu kümmern und das an die Filiale in Barcelona weiter zu leiten. Gleichzeitig bat er mich, nochmal mit meiner Bank zu sprechen und die um Kontaktaufnahme mit der spanischen Bank zu bitten. Auch das habe ich sofort gemacht. Meine Bank kümmert sich nun. Diesmal haben sie das sehr ernst genommen.

In der Mail sollte alles stehen, was Ihr bisher wisst. Ich habe folgendes geschrieben, mit dem Betreff "Überweisung auf Betrugskonto bei Caixabank". (Vielleicht auch fett Geldwäsche in den Betreff):

Sehr geehrter Herr Valera,
herzlichen Dank für das freundliche Gespräch eben. 
Ich fasse nochmal zusammen, um was es geht.
Leider bin ich auf Betrüger reingefallen, ich habe am 28.11.2015 Ware in diesem Onlineshop bestellt: (hier Link zu Konsolenparadies/Impressum einfügen). 
Den Betrag in Höhe von  326,50 Euro habe ich auf folgendes Konto überwiesen:  Kontoinhaber: KonsolenParadies Alexander Geilhaupt
Konto: ES0621006625680701001301
Bankverbindung: CAIXESBBXXX
Mit diesem Verwendungszweck: Bestellung  (hier Bestellnummer einfügen)
Nachdem ich auf meine Anfragen an den Shop keine Antwort erhielt und die Telefonnummer nicht erreichbar ist, wurde ich misstrauisch und habe bei Nachforschungen festgestellt, dass es sich um Betrüger handelt. Es gibt inzwischen  mehrere hundert Betrugsopfer. Offenbar gibt es auch einen Zusammenhang zu anderen Shops, wie beispielsweise richtertech.de. Die Seite ist inzwischen offline und jetzt machen die gleichen Betrüger mit der gleichen Masche unter anderem Namen und mit anderen Konten weiter. Bankkonten werden unter falschen Namen oder mit Hilfe von Strohmännern eröffnet. Die eingehenden Gelder werden dann sofort weiter verschoben. 
Es gibt zahlreiche Indizien für Betrug: Die angegebenen Adressen im Impressum sind falsch, die Adressen existieren nicht oder dort sind andere Firmen. Vermutlich ist auch der Name des Kontoinhabers falsch. Der Shop verwendet ein gefälschtes Logo von TrustedShops (hier Link zu TrustedShops einfügen). TrustedShops hat bereits Anzeige gegen die Shopbetreiber erstattet. Es ist nur Überweisung möglich, Kreditkartenzahlung geht angeblich gerade nicht. Es fehlt auch die Steuernummer und der Handelsregistereintrag. 
Es ist sehr wahrscheinlich, dass es sich hier um  Betrug im großen Stil handelt, vermutlich  GELDWÄSCHE!Ich werde heute noch Anzeige erstatten. Es liegen bereits zahlreiche Anzeigen von anderen Opfern gegen die Betreiber dieses Onlineshops vor. Bevor die Behörden allerdings tätig werden, vergeht viel Zeit. Bis dahin haben die Betrüger vermutlich schon das Konto leer geräumt.
Ich bitte Sie inständig, das Konto dieser Bande zu sperren, damit wir Opfer unser Geld zurück bekommen. Es ist schnelles Handeln erforderlich, bevor die Betrüger das Konto leer räumen. Ich wollte für meinen zehnjährigen Sohn eine Playstation zu Weihnachten kaufen, darauf habe ich lange gespart. Und nun ist das Geld weg und eine Konsole hat er auch nicht.
Bitte helfen Sie uns! 
Zahlreiche Infos zu dem Betrug finden Sie hier oder auch bei google:(hier habe ich Links zu den Beiträgen in diesem Forum, zum entsprechenden Beitrag im Forum von Computerbetrug und auktionshilfe eingefügt)

Meine Bank habe ich bereits informiert, sie wird eine Rücküberweisung von Ihnen anfordern.  
Könnten Sie mich bitte über den Bearbeitungsstand informieren?
Vielen Dank für Ihre Hilfe und ein gesundes, neues Jahr! 

Herzliche Grüße

Links kann ich hier leider nicht einfügen, das müsst Ihr selbst machen, siehe Anmerkungen in den Klammern. Ansonsten könnt Ihr das so übernehmen, wenn Ihr wollt. Es ist nur wichtig, dass Ihr schnell handelt! Wenn viele Mails und Anrufe zu dem Thema eingehen, wissen die, dass es ernst ist. Dann haben wir eine gute Chance, unser Geld wieder zu kriegen!

Und keine angst, Ihr könnt mit Herr Lavera deutsch sprechen und auch die Mail auf deutsch schreiben.

Lasst uns jetzt schnell handeln!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Apollo4pro
09.01.2016, 16:06

Gibt's schon was neues bei der Bank? Die Seite ist ja nun nicht mehr erreichbar und verlinkt nur auf das YouTube Video "Take it like a man" ich verstehe das als Botschaft. 

0

ich war leider zu naiv und habe das Geld überwiesen. Dann (05.01.) kam der Bestelltstatus: "Ware versandt" und Gleichzeitig "Zahlung erstattet" und am nächsten Tag (08.01.) dar der Shop nicht mehr erreichbar. Hat jemand die Postanschrift von Konsolenshop?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von freebee05
10.01.2016, 17:46

Die Postanschrift wird Dir nichts nützen, weil es die unter der Adresse nicht gibt. Das Porto kannst Du Dir sparen. Diese Leute kann nur die Kripo aufspüren. Also am besten Anzeige erstatten, falls Du das noch nicht gemacht hast. Und bei der Bank anrufen und hinschreiben. Siehe mein Beitrag hier dazu.

0

Das scheint ein Fakeshop zu sein. Die Daten des Shop konnte nicht bestätigt werden. Bitte von einer Bestellung  absehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MojoMP
21.12.2015, 18:23

Danke für die schnelle Antwort

0

Hallo an alle,

ich habe gerade in diesem Forum einen Eintrag vom 27.03.2014 entdeckt, zufällig bei der Suche nach weiteren Infos über Konsolenparadies. Sucht mal mit der Suchfunktion hier "N64 reparieren lassen?" Ich kann leider keine Links einfügen...
Da schreibt jemand: "da gibt es sicher bei euch in der nähe einen konsolenhändler, oder Onlinehändler wie Konsolenparadies" mit Link zu der Seite. Der Klick führt zur Seite von Konsolenparadies. Das ist fast zwei Jahre her. Das heißt, dieser Shop existiert schon mindestens seit März 2014. Ist es nicht sehr unwahrscheinlich, dass das Betrüger sind und die dennoch über so lange Zeit unbehelligt weiter machen können?

Ich weiß nicht, was stimmt. Vielleicht ist das alles nur ein Missverständnis und wir machen uns unnötig verrückt? Vielleicht ist es wirklich so, dass die über die Feiertage nicht arbeiten und einfach nur einen miesen Kundenservice haben?

Mich beruhigt das jedenfalls erstmal und ich warte ab, ob die Konsole nächste Woche kommt. Denn es ist ja wirklich so. Mein Geld haben die vermutlich gestern erst erhalten, also kann heute frühestens die Ware rausgehen. Oder? Und wenn da keiner ist vor Januar, dann dauert das natürlich...

Ich wollte Euch das wissen lassen, damit Ihr vielleicht mit einem besseren Gefühl ins neue Jahr starten könnt. Alles wird gut. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier ist das ursprüngliche Impressum . Vielleicht hilft es weiter. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?