Konsolen vs Computer

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

Computer 68%
Konsolen 31%

17 Antworten

Computer

Computer weil die grafikleistung einfach besser ist. Dafür gibt man halt (bezogen auf die Lebensdauer einer Konsole) locker mal 1000 € mehr dafür aus. Auserdem ist beim Computer eher mit Problemen zu rechnen wie bei Konsolen.

regnirak 30.11.2013, 15:48

Auserdem ist beim Computer eher mit Problemen zu rechnen wie bei Konsolen.

Google mal: Red Ring of Death oder YLOD

1
Nemesis900 30.11.2013, 15:53
@regnirak

Ich meinte eher Kompatibilitäts Probleme. Bei ner Konsole läuft das Spiel auf jedenfall beim PC kann es immer mal aus irgend einem Grund nicht laufen.

0
Computer

ich finde PC ist das einzig ware solange er auch genug rechneleistung hat was sich auf im preis bemerkbar macht, bei den Konsolen würde ich aller dings die PS4 bevorzugen da die XBOX one nur ein überteuerter "Resiver" ist -> eher so für Filme und so!!!!

Computer

PC ist deutlich besser als eine konsole, weil spiele besser spielbar sind (mods, bessere grafiken, besserer sound, etc.) und weil die spiele billiger sind als bei konsolen bzw. im preis schneller fallen.

Kommt drauf an, wie deine Vorlieben sind:

Mit dem PC hast du meist bessere Grafiken, einen flüssigen Spielverlauf (wenn deine Hardware top ist) und Zugang zu Modding Communitys, welche jetzt z.B anhand dem Beispiel von Skyrim, den Spielspaß um einige Stunden anheben können. Zudem kannst du den PC je nach deinen Wünschen modifizieren. Dazu gehören neben Leistungsupgrades auch solche Sachen wie Soundkarten, welche die Audioqualität verbessern und kosmetischen Upgrades (wie dein Gehäuse) welche deinem PC einen ganz eigen Touch geben. Letzteres ist bei Konsolen ja auch möglich, aber nicht in einem derart großen Umfang wie beim PC. Und wenn du lieber auf einer Tastatur, anstatt mit einem Controller spielst, dann ist der PC deine erste Wahl. Ansonsten kannst du auch andere Eingabegeräte, wie Joysticks, Lenkräder oder Controller an den PC anschließen. Bei manchen Konsolen ist aber auch das bereits möglich.

Problem bei Pc´s ist halt, dass jetzt z.B bei Online Session die Chance auf Hacker zu treffen erhöht ist und du, um auf deinem Fernseher zu spielen, ordentlich in die Tasche greifen musst um deinen PC die geforderte Leistung zu geben.

Was für Konsolen spricht sind die billigeren Anschaffungskosten, die Tatsache, dass man damit auch auf seinem Fernseher zocken kann und meiner Meinung nach am Wichtigsten: Die Exklusivgames. Dazu gehören solche Beispiele wie Uncharted, Halo, The Last of Us usw.

Von den Erfahrungen die ich gemacht habe, sind Konsolen aber auch nicht so lange haltbar wie PC´s und sie können nicht so einfach repariert werden.

Was man besser findet hängt halt vom Auge des Betrachters ab. Lange Antwort ich weiß

Konsolen

Meiner Meinung nach, sind Konsolen besser für Spiele geeignet. Natürlich ist mir bewusst, dass der PC eine bessere Leistung hat und somit eine bessere Engine verwendet werden kann, aber die Grafik ist nicht alles.

Bei einer Konsole hat man einfach nicht immer das Problem, dass wenn man im Laden steht und ein Spiel sieht, dass man erstmal überlegen muss, ob die Systemanforderungen stimmen, denn nur wenige können sich einen leistungsstarken Rechner leisten den man nicht ständig aufrüsten muss.

Deswegen bin ich der Meinung, dass sich eine Konsole besser für´s zocken eignet, bezogen auf die breite Masse. Eine Konsole muss man halt nicht immer aufrüsten und man muss sich keine Gedanken machen, ob das Spiel läuft.

Computer

hallo,

die antwort hängt vom blickwinkel ab.

computer

bietet mit abstand mehr leistung und ist weitaus flexibler. er ist aufrüstbar um steigenden anforderungen gerecht zu werden.

konsole

die konsole ist in meinen augen ein kinderspielzeug. die grafikleistung ist schon zu ihrem release nicht auf computer niveau und wird sich bis zur nächsten generation nicht ändern. daraus ergibt sich eine weite schere zwischen qualität und lebenszeit der konsole die auch die spieleentwicklung für andere plattformen ausbremst. ausserdem bietet eine konsole keinerlei flexibilität, du kannst nur das damit machen was der hersteller dafür vorsieht.

dafür bietet die konsole vorteile. sie besitzt ein äusserst simples bedienkonzept ohne das der user sich über kompatibilität gedanken machen muß.

Konsolen

Konsolen sind grudsätzlich fürs Spielen erfunden worden, COmputer nicht unbedingt. Mittlerweile sind sie aber so ziemlich auf dem gleichen Level. Manche spiele sind auf dem PC besser, manche am Computer

regnirak 30.11.2013, 15:46

Manche spiele sind auf dem PC besser, manche am Computer

^^

1
Computer

Computer haben viel mehr Graphikpower, werden ständig und stetig schneller, nicht nur mit einem Generationswechsel.

Konsolen

Wenn du nur für Spiele, und nicht für Multi-Sachen meinst, dann ist die Konsole definitif besser...

Gegensatz zum Computer ist die Konsole nur auf Games ausgelegt. Hingegen Computer ist auf vielerlei Teilgebiete ausgelegt (Chatten, Gamen, Rechnen, Schreiben, Lesen, Video wiedergeben, Programme installieren usw.) Wenn du also nur "zocken" willst, dann ist die Konsole definitif die bessere Wahl.

Gegensatz zu dem Computer sind die Komponenten der Konsole auch speditiv nur fürs Gaming erlebnis abgestimmt, und können so bessere Leistungen ohne "laggs" erzeugen.

Dann spielt sich noch die Frage: Welche Konsole? Es gibt viele Konsole die in Frage kommen könnten, die am beliebtesten Konsolen hingegen sind aber: Xbox360/One und die PlayStation 3/4. Im vergleich zu Xbox 360 und Playstation 3 ist Xbox 360 wiederrum die bessere Wahl, da sie die neueren Komponenten eingebaut hat. Im Vergleich zu Xbox One( Xbone ) und PlayStation 4 ( PS4 ) muss ich selber - auch als xbox spieler - sagen, dass die PlayStation 4 einfach die besseren Komponenten eingebaut hatt, und so das bessere Spielerlebnis gewährt ist.

Hingegen der Controller muss ich erhlich sagen dass der Xbox Controller besser für die Form der Hände abgestimmt ist, als der der PlayStation. ( Wie gesagt, begeisterter xbox spieler :D )

Ich hoffe ich konnte dir bei diesem Thema weiterhelfen!

Mit Freuntlichen Grüssen:

Seve1414

regnirak 30.11.2013, 15:56

Weißt du eigentlich, was speditiv heißt?

2
Seve1414 30.11.2013, 23:24
@regnirak

es tut mir wirklich leid, dass ich nicht deinen Anforderungen entspreche, aber es kann auch durchaus sein, dass ein Mensch ein Fehler macht und ein Wort falsch einsetzt. Ich meine es ist ja nicht so dass man sich nie irren kann. In diesem Falle habe ich das Wort verwechselt... Na und? So schlimm, ich denke jeder hatt verstanden was ich sagen wollte, oder?

Ich bitte dich nächstes mal nicht gleich so aufdringlich zu sein, da ich ja keine Bewerbung schreibe, sondern legendlich ein Tipp/Antwort zu seiner Frage gebe.

Mit Freuntlichen Grüssen:

Seve1414

0
nobodyxy 30.11.2013, 16:18

bin zwar nicht ganz deiner Meinung aber du hast sehr gut Kommentiert und argumentiert!

0
Seve1414 30.11.2013, 23:27
@nobodyxy

jeder hatt seine Meinung, und das ist auch gut so!

Aber danke viel mal :)

Mit Freuntliche Grüssen:

Seve1414

0
Brotbyte 30.11.2013, 16:22

Naja, "Laggs" liegen ja nicht an der Hardware sondern an der Kommunikation mit dem Server, es können also auch bei Konsolen Laggs auftreten...

0
Seve1414 30.11.2013, 23:26
@Brotbyte

Doch, wenn du schlechtere Hardware eingebaut hast, und das Spiel mehr leistung braucht, als die Hardware bieten kann, dann fängt das Spiel an zu laggen, da es nicht mehr alles flüssig bearbeiten kann. Lagg können wie du gesagt hast, aber auch durch Serverproblemen, z.B Verbindungfehlern auftreten, da geb ich dir volkommen recht. Aber Thema PC, wenn du ein Intel Core i3 hast kannst du weniger flüssig spielen als mit ner Intel Core i7, das selbe prinzip an der Konsole.

Mit Freuntlichen Grüssen:

Seve1414

0
Brotbyte 30.11.2013, 23:33
@Brotbyte

Wiki:
"Als Lag wird auch oft fälschlicherweise die niedrige Bildrate (FPS) eines Computerspiels bezeichnet, die sich als Ruckeln darstellt. Der eigentliche Grund hierfür ist jedoch die nicht den Anforderungen des Spiels entsprechende Leistungsfähigkeit des Computers. Bei einem echten Lag ist die Darstellung der Umgebung weiterhin flüssig. Nur bei einigen alten Computerspielen, die auf DirectPlay  basieren (oder keine Threads verwenden), hängt die Bildrate tatsächlich vom Ping ab (z.B. GTA 2 ). Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn Spiele nur zum Spielen im lokalen Netzwerk (LAN) gedacht sind und mittels einer VPN-Software wie Hamachi über das Internet gespielt werden."

0
Seve1414 01.12.2013, 20:15
@Brotbyte

Kleiner Klugscheisser, wer braucht die den bitte?

Meinste ich schreibe bei jedem Satz RUCKLER anstatt Laggs

Ich glaube jeder von uns versteht den Zusammenhang was ich mit den Laggs meine, da er viel in der Gamingsprache benutzt wird, die bedeutung, ist schon ein wenig ausgelullt, also kommt es ja wohl auch nicht draufan ob es laggs oder ruckler sind... -.-

die sich als Ruckeln darstellt. grosser unterschied, muss sagen^^

MFG Seve1414

0
Brotbyte 01.12.2013, 22:50
@Seve1414

Kleiner Klugscheisser, wer braucht die den bitte?

Ob ich von uns beideren der kleinere bin scheint Ansichtssache zu sein ;-).
An deiner Stelle würde ich mich nicht so weit aus dem Fenster lehnen...


Darf man hier nicht mal hinweisen? Ich wollte dich nur informieren, und du verstehst das komplett falsch. Was solls. Pech gehabt. Dann leb halt weiter in deiner Seifenblase...

er viel in der Gamingsprache benutzt wird

Ja, das heißt aber nicht das er richtig ist.
Das Wort "vorraus" wird auch oft benutzt, ist es deswegen richtiger? Nein!

also kommt es ja wohl auch nicht draufan ob es laggs oder ruckler sind...

Doch, da es komplett andere Dinge sind...

Bitte zuerst nachdenken und dann schreiben...!

0
Computer

bessere grafik, Mods, man kann gamepad UND tastatur benutzen, flüssigeres Gameplay, mehr spiele

Ich spiele sowohl auf PC als auch auf Konsole.

Hört doch mit diesem ewigen Streiten auf, was besser ist.

PC hat die bessere Grafik, dafür kostet die Konsole weniger.

Konsolen

Klar hat der PC die bessere Grafik aber ich hab dann doch lieber einen Contoller in der Hand...

anon3536 30.11.2013, 15:46

Kannst du dir aber auch für PC kaufen :D

0
extremeZZZ 30.11.2013, 15:47

gamepads kann man am pc auch benutzen. der adapter für den xbox controller ist für ca 20€ zu kaufen

0
Computer

Computer, bietet bessere Grafikpower, ist aufrüstbar und hat mehr spiele.

Computer

Ich finde den Computer wesentlich besser. :) Und das sag ich als Konsolenspieler. Demnächst hol ich mir aber einen PC.

Computer

Computer!!, die sind multitaskhing fähig, immer die Fraun!! :D

Computer

Wer stellt noch ernsthaft so eine Frage?

Konsolen bzw. Controller taugen nur für Kinderkram wie Jump'n'Runs, Autorennen &c.

Konsolen

Weil der TV Bildschirm grösser ist.

Was möchtest Du wissen?