Konsolen-Experte

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo !

Ich werde dir hier einmal genau erklären, halt wie du es möchtest, warum genau welche Konsole aus welchen Gründen vorteilhaft ist.

Zu deiner Info, ich habe bereits die Konsolen vor Veröffentlichung auf der Gamescom vorgetestet.

Hier mein Bericht:

PS4: Die PS4 hat zwar eine schöne Grafik, jedoch ist das Gameplay der Spiele etwas anders als beim Vorgänger (PS3). Um die Grafik der PS4 voll ausnutzen zu können, benötigst du auch noch einen 4K-TV. Der Touchscreen auf dem Controller (billige NDS nachmache) der PS4 ist Gewöhnungssache und in meinen Augen ein Reinfall. Hinzu kommt, dass du auf der neuen PS4 alle Spiele der vorherigen Versionen (PS1, PS2 und PS3) nicht benutzen kannst und dir so alle Spiele noch einmal neu holen musst !!!

X-BOX-One: Die neue X-BOX hat, so wie alle Vorgängerversionen den nachteil mit dem Fehlerhaften Laufwerk (Konsole an, Spiel rein, Konsole auf die Seite fallen lassen, CD kaputt !!!). Hinzu kommt noch das du deine alten Spiele zwar drauf Spielen kannst, aber für alle neuen Spiele eine dauerhafte kostenpflichtige Internet flat brauchst (zusätzliche Internet flat um die Spiele spielen zu können).

PS3: Von der PS3 bin ich am meisten begeistert, die Grafik ist super, es gibt genügend Spiele, die Festplatte ist groß genug und sie lässt sich leicht einstellen.

Rat:

Kauf dir lieber eine PS3, da PS4 und X-BOX-One nicht ausgereift sind und noch in den Kinderschuhen stecken würde ich dir von diesen beiden ab zu raten.

Ich hoffe ich konnte dir irgendwie helfen, aber mal ganz ehrlich, an deiner stelle würde ich mir lieber einen PC holen....

Danke, das war sehr hilfreich! :)

0

Was möchtest Du wissen?