Konservendosen Zucker im produkt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Zucker zieht auch in die Bohnen ein. Der Zucker wird lediglich zur Egalisierung des Geschmacks verwendet. Es handelt sich um ein ernteabhängiges Produkt, so werden leichte Schwankungen im Geschmack vermieden. Und das nur, damit der liebe Kunde es auch wieder käuft.

Jap der Zucker zieht in die Nahrungsmittel ein, damit die süßer werden und besser schmecken. Ob Konservierung auch was damit zu tun hat weiß ich nciht.

Aber so ziemlich jedes Obst und Gemüse aus der Konserve ist gesüßt :P

Ich denke mir, in nahezu allen Fertigprodukten ist jede Menge Zucker drin.

Ist es im wasser, ist es auch n den Bohnen, denn die sidn ja darin eingekocht/eingelegt/ eingemacht.

Wenndu Zucker vermeiden willst, nimm gefrorenes oder Frisches Gemüse.

Wenn der Zucker im Wasser ist, ist er auch in den Bohnen.

Man kocht ja auch Kartoffeln in Salzwasser, um so die Kartoffeln zu salzen.


Was möchtest Du wissen?