Konnte ich mich dadurch mit HIV infizieren?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

a) Wird HIV nicht durch Bakterien übertragen und

b) musst du mit frischen Körpersekreten von HIV Infizierten nicht nur in      Berührung kommen, sondern sie müssen auch noch in deine Blutbahn gelangen. Also beruhig dich mal. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du kannst dich nicht ausserhalb des Körpers mit HIV infizieren, es sei denn du hast eine offene Wunde durch das, die Viren in den Körper gelangen können.

Wenn es dich beunruhigt lass dich doch testen, wenn du das beim Arzt nicht machen lassen möchtest, kannst du auch Blut spenden gehen, die Erstspende wird auf jeden Fall auf HIV untersucht.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Neugiersnase007
30.10.2016, 22:31

Das mit der Blutspende ist eine ganz schlechte Idee, weil es sein könnte, dass Du im "Diagnostischen" Fenster bist in dem man (ganz am Beginn einer Infektion) die Viren wegen einer zu Geringen Anzahl an Viruskopien noch nicht feststellen kann, Du aber durch die relativ große Blutmenge, die übertragen wird trotzdem einen anderen Menschen infizieren könntest - und das willst Du doch nicht

2

1. Wird HIV lediglich durch direkten Kontakt der betroffenen Flüssigkeiten (Sperma,Blut) mit einer offen Wunde (Stichwort "Blutbahn") etc.übertragen (hattest du eine Wunde am Penis? 2. Überleben HI Viren nur wenige Minuten, gar Sekunden an der Luft. 3. Leben in DE verhältnismäßig wenig HIV Positive, sodass die Wahrscheinlichkeit, dass vor dir jemand mit HIV den Türgriff oder sonstiges voll geblutet hat, gering! Fakt ist, wo keine offene Wunde, kein potenziell kontaminiertes Blut durch einen vermeintlichen Patienten war, ist eine Infektion unwahrscheinlich bis unmöglich! LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

HIV wird nicht durch Bakterien übertragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein du kannst dich so nicht infizieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, nur wenn du mit Blut in Kontakt kamst, durch schlucken oder mit einer anderen Person die HIV Infiziert sein könnte Sex hattest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dich beruhigen, durch das berühren von Türklinken und so weiter kann man sich nicht mit HIV infizieren. Das würde rein theoretisch nur gehen, wenn die Türklinke komplett mit Blut oder Sperma voll wäre.

Und ich nehme mal an, dass man sich dann nicht an sein bestes Stück fasst.


Und noch dazu würden die Viren an der Luft nur paar Sekunden bis wenigen Minuten "überleben" 

Also keine Panik. Absolut kein Risiko.


Gruß

eure Maxie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber du beklagst/sorgst dich über eine Krankheit die du bekommen könntest, wegen der mangelnden Hygiene und durch Körperkontakt in erogenen Zonen mit anderen öffentlichen Gegenständen, aber onanierst selber auf einer öffentlichen Toilette, wo ggf. auch noch andere Personen ihr Geschäft erledigen wollen?

Und im übrigen: die von dir benannte Krankheit ist nur durch Blut und Geschlechtsverkehr austauschbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, hättest Du ganz sicher nicht. Vom Onanieren/Masturbieren kriegt man kein HIV.

Der HI-Virus ist an der Luft sehr schlecht überlebensfähig, Du musst Dir keine Sorgen machen.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niki1245653566
30.10.2016, 22:13

OK aber kann man sich mit HIV infizieren wenn Bakterien auf die Eichel gelangen?

0

Was möchtest Du wissen?