Konnte ICH als baby verwechselt wurden sein?

7 Antworten

Die Augenfarbe die du später hast, entwickelt sich erst innerhalb der ersten 6 bis 12 Monaten NACH der Geburt. Die meisten Babys kommen mit Blauen Augen zur Welt, aber man behält sie nicht unbedingt.

Warum, sind denn so viele Fotos von mir wo ich paar Monate alt bin auf dem bilder habe ich braune Augen es gibt kein Bild wo ich blaue habe. Es sind aber sehr viele Bilder wo ich Grad mal paar Monate alt bin Und da habe ich braune

0
@Lottimaus155

Vllt. hat sich deine Augenfarbe schneller Entwickelt und dann nicht mehr geändert, vllt. sieht das auf den Fotos nur so aus etc etc es gibt 100 Gründe. Aber davon auszugehen nur wegen der Augenfarbe vertauscht worden zu sein ist kein wirklicher Grund. Wenn du dir darüber gedanken machst besorg dir einen Vaterschaftstest / Mutterschaftstest

2
@MiraTaria

Ok, finde es halt komisch. Da meine Mutter sich 100 Prozent sicher ist, es gibt ja mehrere Bilder und mein Vater ist sich da auch sicher das ich braune hatte, auch wegen bilder her.

0
@MiraTaria

Kann ja auch ein Fehler gewesen sein wegen aufschreiben her

0
@Lottimaus155

Also nach der Geburt wurde mir mein Kind auf die Brust gelegt und bekam in meinem Beisein ein Bändchen mit Namen. Natürlich gibt es fälle von vertauschten Kindern und mit Sicherheit ist dort auch ein Dunkelziffer, aber wie gesagt es nur an der Augenfarbe festzumachen ist Unsinn.

0

Dass auf deinen Unterlagen eine falsche Augenfarbe steht, ist doch noch lange kein Grund, dass man verwechselt worden ist...

Vor allem im ersten Lebensjahr verändert sich die Augenfarbe bei vielen Babies, das ist nichts ungewöhnliches, sondern völlig normal. Die meisten haben blaue oder ganz dunkle, können aber später eine andere Farbe entwickeln.

Aber warum habe ich so viele Fotos, vom ersten Lebensjahr die braun sind es gibt kein fotos von blaue Augen meine Mutter meint das stimmt nicht sie weiß ganz genau das ich nie blaue Augen gehabt habe.

0
@Lottimaus155

Vielleicht haben deine Augen im ersten Moment trotzdem blau/grau gewirkt - zumindest auf das Personal.

Mach dir nicht so viele Gedanken, du wurdest sicherlich nicht verwechselt.

1
In den Unterlagen als baby steht grau blaue Augen drinnen, aber auf Fotos als ich unter 1 war habe ich braune wie jetzt.

Das ist nicht ungewöhnlich. Die Augenfarbe kann sich im Laufe des Lebens ändern.

Alex

Aber auf Fotos, als baby habe ich überall braune es wurden viele Fotos von meiner Geburt und danach gemacht nie waren blaue zusehen meine Mutter meint auch ich hätte nie blaue Augen gehabt

1
@Lottimaus155

Was nichts daran ändert, dass fast alle Neugeborenen mit heller Hautfarbe meist blau erscheinende Augen haben, da bei ihnen der Farbstoff Melanin noch kaum vorhanden ist. Dieser Farbstoff ist für die Färbung der Pigmente verantwortlich.

1

hey.

ich glaube, das können dir nur deine eltern oder dna tests sagen, aber ich weiß, dass sich die augenfarbe eines babys ab Geburt bis es 1,5 Jahre ist ändern kann... babyaugen sind immer erst blau, später können sie dann auch braun sein oder grün usw...

lg

Aber warum gibt es denn fotos, wo ich unter 1 Jahre alt bin mit braune Augen. Aber auf den Unterlagen steht was anderes

0

Das glaube ich nicht.

Blaue Augen haben fast alle Babys. Das ändert sich aber im 1. Lebensjahr.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – mehrfache Mutter und Oma

Warum habe ich so viele Fotos vom 1 Lebensjahr wo die braun sind? Und nicht blau? Es gibt kein Foto was beweist das ich blaue Augen hatte meine Mutter meint auch das, das nicht stimmt. Mit blaue Augen

0
@Lottimaus155

Da irrt Deine Mutter.

Ich habe 3 Kinder. Alle kamem nit blauen Augen auf die Welt. Nir eins meiner Kinder hat die Farbe behalten. Die beiden anderen haben heute braune Augen.

1
@beangato

Aber warum sind die Augen auf Fotos braun? Es gibt viele Fotos von mir aber mit braune

0
@beangato

Habe mich nochmal mit meiner Mutter unterhalten die es auch merkwürdig findet, sie hat immer nur dunkle Augen gesehen

0

Was möchtest Du wissen?