Konnektivitätsproblem mit dem Breitbandmodem?!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was für ein Modem ist den das genau?
Bei einem DSL.odem müssen die Verbindungsdaten vom Provider eingetragen werden.
Bei einem Kabelmodem, muss die Routerfunktion zum Verbinden zum Provider deaktiviet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fdambuli1
17.03.2012, 18:37

Da steht das es ein ADSL Router ist (:

0

Hatte das selbe Problem. Wenn dein Router hochgefahren ist, sollte er im jetzigen zustand orange blinken, LED an der vorderseite, oder ständig orange anzeigen. bedeutet, das router erkannt ist von windows es aber keine internet verbindung gibt. blau zeigt an das internet vorhanden ist. so, um internet zu erhalten, musst du sicherstellen das dein computer, oder besser gesagt deine internet protokolle, TCP/IP usw. auf "automatische IP adresse beziehen" eingestellt sind. wenn aus irgendein grund eine IP festgesetzt ist, dann hat das berkin ein problem damit. weiss ncht welches windows du hast, kann dir nun so nicht dirket sagen wie du zu deinen netzwerkeinstellungen kommst. hat bei mir geholfen und funktioniert alles jetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit zugehöriger CD installieren bzw. konfigurieren und initialisieren - oder über IE die Installationsroutine aufrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fdambuli1
17.03.2012, 18:33

Also die CD Mach garnix. Die hat mich Null voran gebracht.......

0

du musst es im Internet Explorer, also in der adress zeile deine ip reinschreiben und auf enter drücken, jetzt kannst du es konfigurieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fdambuli1
17.03.2012, 18:33

Und wie bekomme ich die raus?

0

Was möchtest Du wissen?