Konkrete Ziele des IS?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ziele der IS- Führung:

  • verfolgen strategische Ziele:

     - religiös

     - militärisch

  • Religiös:

     - wollen Stärke und Ruhm des Islam wiederherstellen:

      *dafür 

wollen sie im eigenen Herrschaftsgebiet eine reine und strenge                Version des Islam verwirklichen

      *

dem Leben der sunnitischen Gläubigen einen Sinn geben 

      *die Sharia mit dem Schwert durchsetzen 

      *als Führer des Islams anerkannt werden

      - 

weltweite Ausbreitung des Islam und der Sharia-Normen:

      *

die Welt soll von anti-islamischen Kräften ‚gereinigt‘werden

      *andere Länder sollen von innen her angegriffen werden

      *ausländische Mächte sollen daran gehindert werden, sich politisch und            militärisch im Irak und an der Levante einzumischen

  • Militärisch:

     - 

wollen im Irak und an der Levante ein Kalifat errichten

     *

wollen die bestehenden Regierungen im Irak und an der Levante                       eliminieren

     *das eigene Territorium unter Kontrolle halten und 

stetig ausweiten 

     *die Zahl der Kämpfer und Anhänger steigern

     -die Kontrolle und Regierung dieses Kalifats:

     *soll als

 Islamischer Staat funktionieren 

     *soll Dienstleistungen für die eigenen Bürger erbringen 

     -d

ie Versorgung mit militärischen und zivilen Gütern soll gesichert werden

     -die innere Sicherheit soll aufrechterhalten werden 

     -der Anschein staatlicher Ordnung soll gewährleistet werden

12

Danke für die ausführliche Antwort!

1

Errichtung eines Kalifats auf Basis des Islam.
Andersdenkende werden dabei vernichtet oder zumindest unterjocht.
Ausdehnung der Herrschaft auf weitere Länder.

12

Danke für die Antwort!

0
4

Wie gut das zum größten Teil Muslime sterben was schon sehr Paradox ist im Sinne des Islams zu handeln...

0

Globales Kalifat, das nach der fundamentalistischen Deutung des Islam funktioniert.

12

Vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?