Konisation, HPV, CIN III, p16, gerinnungsstörungen

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich hatte vor einer Woche eine Konisation. Ich hatte pap 3D. Mach dich bitte nicht verrückt. Diese Diagnose ich noch lange kein Krebs. Ich habe auch einen Kinderwunsch. Die Ärzte passen besonders bei jungen Mädchen auf damit bei der OP nur ganz wenig entfernt wird. Mit deiner gerinnungsstörung würde ich bei der Vorbereitung der OP erwähnen, damit sie darüber informiert sind. Zur Not kann man auch nach der OP eine Tamponade drinbehalten gegen die Blutungen. Mach dir keine Sorgen, meine Ambulante OP verlief ganz gut. Ich hatte keine Schmerzen, habe halt nur noch Blutungen. Und ich denke es kommt nicht so oft vor, dass sie ein zweites Mal operieren müssen.  Die Ärztin meinte sie färben die Zellen an und können dann sehen welche sie entfernen müssen. Ich hoffe dass ich dir etwas weiterhelfen konnte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?