Konisation-darf man die Art der Betäubung auswählen?

1 Antwort

Nach Rücksprache mit dem zuständigen Anästhesisten kann man das auch in Spinal- oder Periduralanästhesie machen (Spinalanästhesie wäre sinnvoller). Üblicherweise macht man den Eingriff in Vollnarkose, weil es sehr schnell geht und man die Patienten nicht Stundenlang ohne Gefühl in den Beinen liegen lassen will. Aber auf Wunsch kann das schon machbar sein.

Danke für die Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?