Kongo reiches Land?

3 Antworten

Im Kongo sagt man: "wir sind arm, weil wir reich sind". Die Bevölkerung wurde über Jahrhunderte ausgebeutet... Nicht nur zur Kolonialzeit... Sehr viele Politiker sind korrupt und stecken Schmiergelder ein, die Rohstofffirmen zum gewinnbringenden Abbau der Natürlichen Ressourcen zahlen. Sie haben dann freie Hand über die Ausbeutung der Arbeiter! Auch Heute noch!! Zweifelsohne ist der Kongo sehr sehr Rohstoffreich

Kongo ist reich mit Bodenschätzen gesegnet, diese werden indes von westlichen Konzernen abgebaut.

Kongo ist aufjedenfall das reichste Land der Welt.

Was möchtest Du wissen?