Konflikt mit dem Grundgesetz?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hachja, diese bösen Flüchtlinge! Jetzt schicken die auch noch ihren Präsidenten!! 😅

Ich denke dass geht schon mit rechten Dingen zu. Besondere Sicherheitsmaßnahmen bei solchen Besuchen sind ganz normal. Das mit den Scharfschützen klingt ehrlich gesagt auch so, als hätte irgendein "Journalist" solange heruminterpretiert, bis er einen sensationellen Aufhänger hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung
Kommentar von Gheeee4
15.09.2016, 01:13

Knutschpalme :D

0

Du bist nicht nur dumm,sondern auch ein Rassist.Von wegen Drecks Staatsoberhaupt.

Die Sicherheitsmassnahmen,haben nicht die Amis sondern unsere Behörden angeordnet.

Leider gibt es so viele Idioten,die unbedingt in der Zeitung, auf die erste Seite wollen,und eine Menge dafür täten.

Dir wäre mit großer Sicherheit nichts passiert,denn du hättest doch dem Dreckspräsidenten  nicht zugewunken.

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung
Kommentar von Gheeee4
15.09.2016, 00:47

Ich hab nichts gegen Sicherheitsvorkehrungen. Nur was gegen Leute vom Secret Service, die uns erschießen dürfen, ob du es mir glaubst oder nicht. Ich habe eine Quelle gefunden jedoch suche ich noch eine andere.

0
Kommentar von Gheeee4
15.09.2016, 00:53

Außerdem nervt mich diese arrogante Arte vieler Amerikaner. Was meinst du wie es bei einem Staatsbesuch in den USA aussieht. Denkst du denen wird gesagt sie sollen weg von den Fenstern?

0
Kommentar von Gheeee4
15.09.2016, 01:06

Sollte es stimmen wäre es schockierend

0

Was möchtest Du wissen?