Konfirmationsspruch Phönix

3 Antworten

Den Vers finde ich ganz lustig und gar nicht mal so schlecht. Ich bin aber sicher, dass die Bibel mehr zu bieten hat als nur "alt werden" und "im eigenen Haus sterben" (nämlich Errettung und ewiges Leben bei Gott, das unglaublich schön werden wird)...

Als Alternativen ein paar Bibelverse, die mir sehr gut gefallen (wobei mir eigentlich die gesamte Bibel sehr gut gefällt). Du kannst sie dir ja mal durchlesen und überlegen, ob ein interessanter Vers für dich dabei sein könnte:

"Ohne Glauben ist´s unmöglich, Gott zu gefallen; denn wer zu Gott kommen will, der muss glauben, dass er ist und dass er denen, die ihn suchen, ihren Lohn gibt." Hebräer 11,6

"Denn also hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben." Johannes 3,16

"Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wer mein Wort hört und dem glaubt, der mich gesandt hat, der hat ewiges Leben und kommt nicht ins Gericht, sondern er ist vom Tod zum Leben hindurchgedrungen." Johannes 5,24

"Es ist aber der Glaube eine feste Zuversicht auf das, was man hofft und ein Nichtzweifeln auf das, was man nicht sieht." Hebräer 11,1

"Alles nun, was ihr wollt, dass euch die Leute tun sollen, das tut ihnen auch!" Matthäus 7,12a

"Tut nichts aus Eigennutz oder um eitler Ehre willen, sondern in Demut achte einer den andern höher als sich selbst." Philipper 2,3

"Vergeltet niemand Böses mit Bösem. Seid auf Gutes bedacht gegenüber jedermann. Ist´s möglich, soviel an euch liegt, so habt mit allen Menschen Frieden. Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem." Römer 12,17.18.21

"Lernt Gutes tun, trachtet nach Recht, helft den Unterdrückten!" Jesaja 1,17a

"Ein Geduldiger ist besser als ein Starker und wer sich selbst beherrscht, besser als einer, der Städte gewinnt." Sprüche 16,32

"Denn siehe, ich will einen neuen Himmel und eine neue Erde schaffen, dass man der vorigen nicht mehr gedenken und sie nicht mehr zu Herzen nehmen wird." Jesaja 65,17

"Dies habe ich euch geschrieben, damit ihr wisst, dass ihr ewiges Leben habt, die ihr glaubt an den Namen des Sohnes Gottes." 1. Johannes 5,13

"Wohl dem, der seine Hoffnung setzt auf den Herrn!" Psalm 40,5

"Alle Schrift ist von Gott eingegeben und nützlich zur Belehrung, zur Überführung, zur Zurechtweisung, zur Erziehung in der Gerechtigkeit." 2. Timotheus 3,16

"Fürchte Dich nicht! Ich habe Dich erlöst! Ich habe Dich bei Deinem Namen gerufen, Du bist mein!" Jesaja 56,4

Tipp: Schau mal auf http://www.bibleserver.com und gib in das Suchfeld oben deine gewünschten Begriffe ein. Es werden dir dann alle Bibelverse angezeigt, in denen deine Wunschbegriffe vorkommen und du kannst dir den Vers, der dir am besten gefällt, selbst aussuchen.

Vielen Dank für die ausführliche Antwort und Danke für den Tipp mit dem Bibelserver. Bei den Sprüchen die Sie mir genannt hatten, war leider keiner dabei, der in Frage kam. Sydney007

0

Vielen Dank für die ausführliche Antwort und Danke für den Tipp mit dem Bibelserver. Bei den Sprüchen die Sie mir genannt hatten, war leider keiner dabei, der in Frage kam. Sydney007

0

Ich würde mir lieber einen aus dem Neuen Testamt suchen. Hiob ist nicht gerade dafür geeignet.

Hallo Sydney007,

die Gedanken, die Du als Konfirmationsspruch gewählt hast, hat Hiob gehabt, als er noch gesund war, reich, zufrieden im Kreis seiner Familie und angesehen bei aller Welt.

Dann, nachdem der Satan seine Kinder getötet hatte, sein Vermögen vernichtet , ihn mit einer quälenden, keine Hoffnung zulassenden, Krankheit geschlagen hatte, erinnert er sich im Gespräch mit seinen Besuchern. Gemäß der Lutherbibel von 1984 lautet er:

18 Ich dachte: Ich werde in meinem Nest verscheiden und meine Tage so zahlreich machen wie Sand am Meer;

Auch einige andere Übersetzungen schreiben "Sand" anstelle von "Phönix". Eine der Übersetzungen, die "Phönix" wiedergibt, schreibt dazu den Fußnotentext:

Nach einer alten Sage wird der Wundervogel Phönix viele hundert Jahre alt. Dann verbrennt er mit seinem Nest, um aus der Asche neu zu erstehen.

Da klingt mir "Sand" glaubwürdiger als der Mythenvogel, denn der gottesfürchtige Hiob glaubte eben gerade nicht an ägyptisch-griechische Fabelwesen.

Bei dem gepeinigten Hiob kann jeder bestimmt Verständnis für den pessimistischen Spruch aufbringen. Aber was für eine trostlose Perspektive für einen etwa 14-15jahrigen Konfirmanden!

Oder bist Du vielleicht wirklich schwer krank, depressiv und verzweifelt? Dann melde Dich schnell bei mir, oder bei einem Menschen, den Du kennst und dem Du vertrauen kannst.

Hallo, erstmal Danke für die Antwort. Ich hatte die Stelle aus einem Buch. Hiob selbst hatte ich nicht gelesen gehabt. Zu deiner Frage, nein, ich bin nicht todkrank oder so. Jetzt, wo ich die zusammenhänge weiß, werde ich einen anderen Spruch wahrscheinlich nehmen. Aber dazu ist gutefrage.net ja dar. LG Sydney007

1

Konfirmationsspruch LICHT, EIGENER WILLE

Hallo, Ich habe bald Konfirmation, und in unserer Gemeinde ist es üblich sich seinen Konfirmationsspruch selber auszusuchen. Ich suche nun nach einem, scheine aber keinen passenden zu finden. Ich suche einen, auch wenn es absurd klingt, in dem keine Person, also auch nicht Gott vorkommt. Ich finde die Sprüche mit Personen nicht so schön. Ich würde mir gerne einen Spruch wünschen der mit Licht zu tun hat, oder dem Universum. Da ich ziemlich versessen auf Sterne bin, auch diese. Aber am liebsten Licht. P.S: Nur weil ich keinen Spruch mit Gott oder anderen Personen möchte, heißt das nicht das ich nicht glaube. Ich mag Sprüche eher lieber, ohne Personen, einfach so. Das ist meine persönliche Meinung. MFG eure HLL

...zur Frage

Erfahrungen mit ESG, SMD, navigatoren?

Hallo, ich bin christin und habe überlegt mal zur ESG (evangelische Studierendengemeinde) zu gehen. War/ ist hier jemand dort und wie gefällt es euch da so? Ich möchte auch gerne Leute treffen denen der glaube wirklich wichtig ist und die da nicht nur hingehen um an coolen Aktivitäten teilzunehmen. Habe auch von der smd oder den navigatoren gehört, wo liegen da eigentlich die Unterschiede?

...zur Frage

Konfirmationsspruch, bitte um Hilfe

Hi, ich werde demnächst konfirmiert und brauche noch einen Konfirmationsspruch, am besten einen mit Hoffnung und Engeln, denn diese beiden Stichwörter passen gut zu meiner Situation (Großmutter, Großvater und Schwester sind bereits gestorben.). Da ich beim Thema Gott eher kritisch bin, möchte ich in meinem Konfispruch nicht, dass Gott direkt genannt wird. Formulierungen mit "Er" anstelle von "Gott" finde ich völlig ausreichend. Einen sehr schönen habe ich schon gefunden, nämlich Psalm 91,11 ("Er hat seinen Engelns befohlen, daß sie dich behüten auf allen deinen Wegen."). Dieser passt auch gut zu meiner Situation.

Ich hoffe es gibt neben dem oben genannten Spruch auch noch weitere, die dazu passen, ich habe leider keine anderen passenden gefunden. Danke im Vorraus.

...zur Frage

Musikrichtung für Kneipe,Bar (DJ)?

Mahlzeit an alle Musiktalente..

kurz und knapp:

ich soll demnächst in einer Kneipe auflegen, zu der eine Tapas-Bar gehört. Jetzt die Frage an die Kollegen- welche Musikrichtung findet ihr angebracht? Ich möchte kein Schlager oder so einen scheiss auflegen, klar Musikwünsche etc. Alles kein Problem, aber womit würdet ihr starten? Fand Minimal-House schon zu hart.. evtl. Club?!

Typische Kneipe mit dem „normalen“ Altersdurchschnitt. Wochenends verirren sich aber auch jüngere leute 18+ dorthin..

Danke !(:

...zur Frage

Leute findet ihr es schlimm wenn eine 18 jährige und ein 29 jähriger in einer beziehung sind?

Der junge ist aber im kopf noch 18😂

...zur Frage

Konfirmationsspruch kürzen (Weinstock und Reben)

Hallo. Also ich habe im Mai Konfirmation und immernoch keinen Konfirmationsspruch... ich finde "Weinstock und Reben" (Joh 15: 5). Er lautet: Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben. Wer in mir bleibt und ich in ihm, der bringt viel Frucht, denn getrennt von mir, könnt ihr nichts tun. Ich mag diesen Spruch, allerdings gefällt mir der letzte Teil überhaupt nicht ("denn getrennt von mir, könnt ihr nichts tun"). Des halb wollte ich fragen, ob sich einer damit auskennt und weiß, ob man den letzten Teil vielleicht einfach weglasssen kann?? Weil eigentlich ist es ja nichteinmal ein anderer Satz, er wird ja nur durch ein Komma getrennt und gehört eben auch noch zu Joh 15 5... was kann ich da jetzt machen??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?