Konfirmation in einem anderen ort?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Prinzip geht das. Du müsstest halt mal mit dem Pfarrer deiner "Wunschkirche" sprechen und dann dort auch Konfiunterricht teilnehmen.

Gut wäre es wenn du Gründe dafür nennen kannst. Denn so ganz üblich ist das ja nicht.

Unüblich, da man ja sozusagen in die eigene Gemeinde aufgenommen wird. Aber wenn beide Pfarrer einverstanden sind, sollte es machbar sein.

Sprich doch mal mit dem Pfarrer der Gemeinde, wo du gerne konfirmiert werden möchtest. Vor vielen Jahren gab es so etwas in meiner Familie, das ging problemlos.

Wenn dein Ortspfarrer damit einverstanden ist sollte das gehen.

Was möchtest Du wissen?