Kondom tut weh was tun?

7 Antworten

Das ist nicht normal. Es sollte nicht weh tun. Du brauchst wohl größere. Guck mal im Internet, da gibt's genug Seiten wo du deine Kondomgröße ermitteln kannst. Z.B. https://www.vinico.com/beratung/kondom-beratung/kondomgroesse-bestimmen/

In den normalen Geschäften und Drogerien gibt es meist nur Kondome bis maximal 55mm Breite. Diese sind für einen Penisumfang von ca. 13cm. Es gibt aber im Internet durchaus größere Kondome bis 69mm. Z.B. bei Amazon. Ich kauf meine auch im Internet. Ich kann die MySize empfehlen.

P.S. in die Apotheke brauchst du nicht zu gehen. Da die Post ja momentan bei uns streikt, kahmen bestellte Kondome nicht an. Also bin ich zur Apotheke. Die sollten auch etwas größere Kondome haben, hab ich jedenfalls gedacht. Ich war in 3 Apotheken, jedes mal das gleiche. Mit ner Größenangabe (z.B. 64mm) können die Apothekerinen nichts anfangen und gucken ein mit großen Augen an. Wenn man sagt große Kondome, kommen sie mit Ritex xxl wieder und die haben ja nur 55mm Breite. In den meisten Apotheken gibt es also auch nur die Standardgrößen, wie in den normalen Geschäften.

Billige Kondome haben ggf keine glatte Innenseite, oder ihnen fehlt das Gleitgel. Der Effekt ist dann der gleiche als würdest du Gummihandschuhe nach der Gartenarbeit ausziehen.

Warum tut es weh? Zu eng? Oder eine Art brennen?

Kein brennen. Ist auch nicht zu eng aber wenn ich es runterziehe fängt es an irgendwie zu quetschen egal in welcher Größe hab sogar Daa größte genommen das war 55mm

0

Das größte is ne 55. Schau mal bei My Size. Die haben mehrere Größen. Bei Amazon gibt es die zb.

0

Was möchtest Du wissen?