Kondom mit dem Mund überziehen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

  • Nein, die Sicherheit ist im allgemeinen reduziert und es ist ein ziemlich idiotische Idee aus Sexmagazinen und Büchern.
  • Das Risiko, das Kondom mit den Zähnen zu schädigen, ist nicht unerheblich und die Gleitschicht auf dem Kondom ist eklig im Mund. Das mag doch niemand ernsthaft gerne ausführen. Wenn überhaupt kämen dafür aromatisierte Kondome in Frage, die für Oralverkehr gedacht sind.
  • Wenn ihr in einer treuen Beziehung seid, dann könnt ihr doch Oralverkehr ohne jedes Risiko ohne Schutz genießen und das Kondom dann mit der hand überrollen. Das wäre doch für beide ein viel tollere Kombination.
  • In dauerhaften, treuen Beziehungen wünschen die allermeisten Paare sowieso, auf das Kondom zu verzichten. Sex ohne Kondom empfinden die meisten als erheblich angenehmer und sicherer systemischer Schutz ermöglicht auch Kuscheln und Ineinandergleiten ohne jede Vorbereitung, auch unter Wasser, der Dusche, unterwegs.
  • Habt Ihr Euch mal nach Gynefix oder Spirale erkundigt? Das könnte eine tolle Alternative sein, falls du hormonelle Mittel nicht möchtest.
  • Als hormonfreie Alternative sehr zu empfehlen ist die Gynefix, eine moderne Fortentwicklung der Kupferspirale. Die Gynefix ist höchst zuverlässig, sehr nebenwirkungsarm, völlig hormonfrei und bietet fünf Jahre sicheren Verhütungsschutz ohne an irgendetwas denken zu müssen, Einnahmefehler und dergleichen sind ausgeschlossen. Sehr viele Anwenderinnen der Gynefix sind hochzufrieden: verhueten-gynefix.de

Wenn du nur mit den Lippen arbeitest sollte es kein Problem sein. Musst nur darauf achten es komplett abzurollen.

Pass auf die Zähne auf ich könnte mir vorstellen, dass das Kondom dadurch beschädigt werden kann

Macht meine Frau öfters, noch nie gerissen...  Übung macht den Meister 😉

Übung macht den Meister, kann kaum was schief gehen

Boah ... hier sind ja Experten unterwegs .... Donniwetti !

0

Ja bisschen unvorteilhaft :D
Könnte eventuell rissig werden daher nicht zu empfehlen

Was möchtest Du wissen?