Kondom lässt sich nicht anziehen... wieso?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  1. Du nimmst das Kondom aus der Verpackung.
  2. Dann schaust Du, wo am Kondom, die kleine Spitze ist und pustest von innen etwas hinein
  3. dann setzt Du das Kondom auf Dein Glied (Eichel), hältst das Kondom oben an der Spitze fest und achtest darauf, dass keine Luft dazwischen ist
  4. und gleitest dann vorsichtig das Kondom mit der Hand am Schaft nach unten ab.

fertig.

Viel Vergnügen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oben ansetzen an der Spitze halten und dann ab rollen das ist alles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Kondom Marke verwendest du denn ? Also ich hatte ne Zeitlang die Billy Boy Kondome verwendet und die waren mal so richtig schlecht und beschreiben deine Probleme.

Jetzt benutze ich nur noch entweder die Kondome von Lumunu oder die extra engen von Durex. Die Internetseite http://gleitgelcheck24.de/ hat mir da echt ein paar gute Tipps bei den Kondomen gegeben, seit dem schwärme ich von den Lumunu Kondomen.

Du kannst mir ja mal schreiben welche Kondome du benutzt.

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen. In diesem Sinne wie immer gilt bei Fragen könnt ihr mich gerne Anschreiben

Viele Liebe Grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von khoitroung
22.03.2016, 10:45

ja billy boy... ich möcht mich ja jz nicht überheblich anhören aber ich glaub einfach mein penis ist einfach zu dick obwohl ich large kondome habe haha aber danke für deine Antwort

0

Was möchtest Du wissen?