Kondom, ja oder nein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du würdest wildfremden anonymen "Schwätzern" im Netz eher vertrauen wie deinem Arzt UND Apotheker?

Hahalului 05.02.2015, 17:21

Scheint so. Auf dieser "Etage" hat der Mensch die Tendenz, anonym zu bleiben - selbst unter Umgehung des Arztbesuches - was nicht unriskannt is. GF wird häufig in zwei Richtungen missbraucht - Schularbeiten machen lassen und medizinische Ferndiagnosen.

1

Normalerweise solltest du eher auf den Arzt/Apotheker vertrauen als auf ein Internetforum.. Aber am besten ist es dennoch sich auf sich selbst zu verlassen. Bist du dir nicht sicher verhüte doch einfach zusätzlich mit Kondom. Sicher ist sicher!

Was steht denn dazu im Beipackzettel deiner Pille?

Im wesentlichen geht man davon aus, dass die Wirkung beeinträchtigt ist, also ich würde zur Vorsicht ein Kondom benutzen.

Marina125 05.02.2015, 17:21

Hab ich noch nicht nachgelesen ich nehme die Pille Yara von Hexal.

0
Repwf 05.02.2015, 17:30
@Marina125

Verständlich! Wer käme schon auf die Idee die packungsbeilage zu lesen...?

1
KittyCat2909 05.02.2015, 17:34
@Marina125

Mir haben sowohl Gyn- als auch der behandelnde Arzt bei Einnahme von Coritison beide gesagt, dass der Schutz nicht mehr vollständig gegeben ist und rieten beide sich zusäztlich zu schützen. Ausserdem ändert sich die Pillen- Pause und sollte länger eingenommen werden, um wieder den vollständigen Schutz zu erhalten.

1

Lieber zusätzliche Verhütung ;D!

Was möchtest Du wissen?