Kondom ist geplatzt, bin ungewollt schwanger und muss ich jetzt die Kosten für eine Abtreibung zahlen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo

Da Du Schülerin bist und folglich kein Einkommen hast, übernimmt die Krankenkasse die Kosten auf Antrag. Dieser muss vor einer Abtreibung gestellt werden.

Ist die Schwangerschaft durch einen Frauenarzt bestätigt? Warst Du bei einem Beratungsgespräch, z. B. bei Pro Familia. Eine Abtreibung wäre mit einer Bedenkfrist von 3 Tagen danach möglich.

Wünsche Dir alles Gute.

Freundlichen Gruss

tm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lang ist das denn her, dass das Kondom geplatzt ist? Bis 5 Tage danach kannst du dir die "Pille danach" (EllaOne) rezeptfrei in der Apotheke holen.

Da du Schülerin ohne eigenes Einkommen bist, übernimmt das Bundesland die Kosten eines Schwangerschaftsabbruchs. Das wird durch irgend eine Krankenkasse vermittelt. Die Beratungsstelle kann dir darüber mehr sagen, wie du vorgehen musst. (Diese Info betrifft nur Deutschland, in Österreich und der Schweiz ist es anders).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kondome PLATZEN nicht. Sie REISSEN, wenn man sie falsch behandelt...

Wenn du selber zahlen musst - läßt du dann nicht abtreiben? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?