Kondom in der Hosentasche: Wie bewahrt man es dort sicher auf? (kompakte sichere Verpackung gesucht)

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Da gibt es so einiges: Schlüsselanhänger, wo Du Kondome hineingeben kannst, Kondometuis aus Leder, Alessio hat eine Kondom Box aus Metall.

Ich würde es (aus den von dir schon genannten Gründen) überhaupt nicht in einer Hosentasche platzieren, sondern in einer Jacken- oder Pullovertasche, da es dort in aller Regel nicht Druck/Reibung ausgesetzt ist.

Im Sommer ist das natürlich unvorteilhaft, wenn man z.B. nur ein T-Shirt trägt. Dann würde ich eine Streichholzpackung empfehlen, die zwar nicht unkaputtbar ist, aber zumindest mehr Stabilität bietet.

Ansonsten (und zu jeder Jahreszeit) kann man es auch in einem Rucksack oder einer Umhängetasche ganz einfach und relativ sicher platzieren ;)

Es gibt oder gab mal für kleine Pfefferminzpastillen kleine Blechdosen. Da würden 1, maximal 2 Gummis reinpassen. Alternativ kann man auch Schnupftabakdöschen nehmen. Führt jedes Raucherfachgeschäft.

Ich als Mädchen hab eins in meinem Taschenkalender. Den trag ich in meiner Handtasche immer bei mir ;) Und als Junge würde ich Portemonnaie gut finden, weil da gibts ja mehrere Täschchen und nicht so eine hohe Reibung wie in der Hose.

Also nach kurzer Zeit kann man die schon im Geldbeutel oder Hosentasche aufbewahren und ewig solltest du dich ja nicht herumtragen. Ist ja kein Schmuck, sondern ein Gebrauchsgegenstand.

Es gibt doch so Dosen für Tabelletten oder Pfefferminzbonbos, da paßt ein Kondom gut rein und ist gut geschützt.

Ich würde es gar nicht bei mir tragen.. Zu viel Riskio.Außer du hast einen wirklich guten Aufbewahrungsort.Wo nichts passieren kann.

kauf halt welche, die einzeln verpackt sind

Tupperdose? Nein, einzeln verpackt sollte schon gehen.

Überhaupt nicht in der Hosentasche, da es dort warm ist.

Was möchtest Du wissen?