Kondom Größe?:/ gesucht

3 Antworten

Die Kondomgröße ergibt sich aus dem Penisumfang im steifen Zustand. Miss dann mal nach. Teil den Umfang in Millimetern durch zwei und du hast deine Kondomgröße. Auf den Kondompackungen steht "Nominale Breite", genau das ist der Wert. Kleines Beispiel: Du hast einen Umfang von 10cm, dann sind das 100mm die geteilt durch zwei 100/2=50. Dann brauchst du eine Nominale Breite von 50. So einfach ist das. Wichtig ist auch noch, dass man bei Kondomen Qualität kaufen sollte, also nicht zu billig.

Hier ist noch ein Link, bei dem du deine Werte einträgst und dann passende Kondome angezeigt werden. http://www.vinico.com/de/shop/kondome/groessen.html

Wenn du zum ersten Mal Kondome kaufst, hol dir nicht nur die ansich passende Größe, sondern auch eine Nummer kleiner und größer. Probier die dann in Ruhe alleine aus, welche am Besten passen. Sie sollten eng sitzen, aber nichts abschnüren.

Mensch Junge, guck mal hier nach http://kondomgroesse.com/kondomgroessen-finder/ und dann geh ganz entspannt in de laden hol dir die Kondome die dir vorgeschlagen werden und ein paar kleienere und größere und dann probiers einfach aus welche dir am besten passen!

Was möchtest Du wissen?