Kondom gerissen vor Periode

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Bvbmiki96

Das ist wie ein Einnahmefehler in der 3. Woche: Entweder weiternehmen und ohne Pause mit dem nächsten Blister beginnen, oder sofort 7 Tage Pause einlegen und dann mit dem nächsten Blister beginnen. In beiden Fällen bleibt der Schutz erhalten.

Du kannst jetzt ohne Pillenpause sofort mit dem nächsten Blister weitermachen und erst am Ende dieses Blisters in die Pause gehen. So bist du weiterhin geschützt.

Wenn du die Pille nicht durchnimmst sondern in die Pause gehst dann musst du den Tag der vergessenen Pille als ersten Pausentag zählen. Wichtig ist nur dass die Pillenpause nie länger als 7 Tage dauert. Am achten Tag beginnst du wieder mit der ersten Pille des neuen Blisters, unabhängig davon ob du eine Blutung hattest oder ob sie noch anhält. Auch so bist du weiterhin geschützt.

Liebe Grüße HobbyTfz

Zwar sehr gering aber ich würde dir raten wenn du dich noch einmal erbrichst einen Schwangerschaftstest zu machen

Wenn sie richtig reagiert verliert sie den Schutz nicht

0
Ich habe in der 3. Woche eineinhalb Stunden nach Pillen Einnahme gekotzt

Und sicherlich so wie es der Beipackzettel dann vorschreibt eine weitere Pille genommen, stimmts?

heute, 2 Tage vor meiner Periode ist das Kondom beim Sex gerissen ..

Wenn du die Pille nimmst, kannst du gar keine Periode bekommen.

Kann ich schwanger sein bzw wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit?

Bei ungschütztem Verkehr kann man immer schwanger werden. Deswegen kommt es drauf an, wie du den Fehler in der dritten Einnahmewoche korrigiert hast.

Was möchtest Du wissen?