Kondom gerissen. Pille danach oder besteht keine Gefahr?

10 Antworten

Es wäre wohl sinnvoller, dass Du zu Deinem Gynäkologen gehst und nicht einfach die Pille danach wie ein Smarties schluckst. Vielleicht solltest Du mit achtzehn Jahre Dich um eine sinnvolle Verhütung kümmern. 

https://pille-danach.de/kosten

Das ist für Deinen Freund, damit es beim nähsten Mal nicht mehr passieren kann.

Warum ist das Kondom gerissen?

Ist das Kondom gerissen, liegt das oftmals an brüchigem Material: Kondome bestehen aus Latex oder Polyurethan und haben eine Haltbarkeit von maximal vier bis fünf Jahren. Diese Haltbarkeit garantiert der Hersteller aber nur, wenn die Kondome richtig gelagert werden: Kondome sollten vor allem keiner größeren Wärme ausgesetzt werden, also zum Beispiel nicht in der Sonne liegen. Das Material – in den meisten Fällen ist es Latex – wird sonst brüchig und durchlässig. Beim Gebrauch reißt es dann leicht.

Auch die Handhabung eines Kondoms erfordert Sorgfalt: Die Packung darf nicht mit spitzen Fingernägeln oder einer Schere oder einem Messer geöffnet werden, um mögliche Beschädigungen zu vermeiden. Bei der Verwendung von Gleitcremes ist streng darauf zu achten, dass diese auf Wasserbasis hergestellt sind, denn sonst greifen sie das Material des Kondoms an.

Eine andere mögliche Erklärung, wenn das Kondom geplatzt ist, findet sich in der falschen Kondom-Größe: Ein zu kleines oder zu enges Kondom kann beim Geschlechtsverkehr leicht platzen. Diese Gefahr ist noch größer, wenn es vorher falsch gelagert oder beim Aufreißen der Verpackung durch spitze Gegenstände oder Fingernägel beschädigt wurde.

http://www.netdoktor.de/verhuetung/kondome/kondom-gerissen/

Das Sperma ist unten. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass es bis zum Anfang hoch ist.

Dort wäre es dann ziemlich nass gewesen. Ich glaube du brauchst dir da keine Sorgen machen.

Ich kenne allerdings auch die Lochgröße nicht.

Alles Gute und viel Glück

Hallo SunnyLarii

ich kann deine Verunsicherung verstehen... weißt du denn vielleicht, wo du grade in deinem monatlichen Zyklus stehst? Die Pille danach würde nämlich deinen Eisprung einfach nur nach hinten verschieben, falls er noch nicht stattgefunden hat. Wenn doch, macht es weniger Sinn, dass du sie noch einnimmst. Wann hattest du zuletzt deine Periode? 

Wenn du einen regelmäßigen 28-Tage-Zyklus hast, wäre deine fruchtbare Zeit nach ca. 10 Tagen ab dem 1. Tag deiner letzten Menstruation. 7 oder 8 Tage (längstens!) kann dann was passieren. Wenn der Sex mit deinem Freund in dieser gefährlichen Zeit war, könnte vielleicht eine Schwangerschaft möglich werden. Ansonsten bräuchtest du dir irgendwie keine Gedanken machen! 🙂

Wenn dein Zyklus eher unregelmäßig ist und du nicht genau weißt wann deine letzte Periode war, kann deine Frauenärztin auch mit einer kleinen Untersuchung feststellen ob die "Pille danach" für dich angebracht wäre oder nicht.
Jedenfalls wäre es klüger, wenn du dir weiterhin so unsicher bist, dich richtig fachmännisch beraten zu lassen, bevor du dir diese starke Hormonpille antust. 😉

Echt nur gut gemeint von Mathilda

Vor erster pilleneinahme Sex, nun schwanger?

Hallo, heute habe ich meine Periode bekommen und sollte meine aller erste Pille einnehmen. Nun hatte ich davor ohne Kondom Sex und habe die Pille ein paar Minuten danach genommen. Besteht nun die Gefahr schwanger zu sein ?

...zur Frage

Muss ich die Pille danach nochmal nehmen?

Hallo folgendes:

Heute Früh hatte ich mit meinen Freund GV. Wir haben mit einen Kondom verhütet das leider gerissen ist. Wir sind gleich zur Apotheke und ich habe mir die Pille "danach" geholt also alles gut puh

Eben hatten wir nochmal GV wieder mit Kondom und es ist WIEDER gerissen!!! So langsam habe ich das Gefühl jemand gönnt uns den Spaß nicht oder will das ich Schwanger werde -.-'

Meine Frage ist jetzt: muss ich mir die pille danach NOCHMAL kaufen? Oder bin ich durch die Einnahme heute früh geschützt?

Vielen Dank im Vorraus

...zur Frage

Kann ich trotz Kondom und mit Pille danach noch Schwanger werden?

Ich habe mit meinem Freund mit Kondom verhütet. Es war nichts gerissen und habe auch die Pille danach genommen. Kann ich noch schwanger werden? nehme Keine Pille

...zur Frage

Pillenpause, Pille danach und dann wieder Pille einnehmen?

Sonntag hatte ich sex mit meinem Verlobten, wobei uns das Kondom gerissen ist. Wir hatten mit Kondom verhütet, da ich meine Pillenpause hatte. Natürlich haben wir danach auch gleiche die Pille danach geholt. Am Montag habe ich dann wieder mit der Einnahme der Pille angefangen da meine Pause vorbei war. So jetzt zu meiner Frage, bin ich jetzt schon seit Montag wieder geschützt oder eher nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?