Kondom geplatzt schon schwanger ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zwei Pillen sollte man nur dann nehmen, wenn man eine Pille in der ersten oder zweiten Einnahmewoche vergessen hat und den Fehler erst zum Zeitpunkt der nächsten Pilleneinnahme bemerkt.

Da du nicht am ersten Tag der Periode angefangen hast, braucht der Schutz 7 Tage, um sich aufzubauen. Die waren noch nicht vorbei, also bist du nicht geschützt.

Falls der fragliche GV noch nicht länger her ist als 72 Stunden: Bitte geh in die Apotheke und besorg die die "Pille danach", und zwar die PiDaNa und nicht die EllaOne. Die würde dir nämlich die Wirkung deiner normalen Pille bis zum Ende des Zyklus außer Kraft setzen.

Und bitte, bitte: Lies dir deine Packungsbeilage durch. Da stehen viele wichtige Informationen drin - damit du nicht wieder so einen Blödsinn machst wie einfach mal zwei Pillen zu nehmen, weil es dir gerade so in den Sinn kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwei Pillen gleichzeitig zu nehmen bringt gar nichts. Wenn du den ersten Tag versäumt hast, bist du m.W. nicht gleich zuverlässig geschützt (ich weiß jetzt nicht, ob das für 7 Tage oder den ganzen Zyklus gilt?) Wann war denn der "Kondomunfall" Evtl. geht noch die Pille danach?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eines vorweg: 2 Pillen zugleich einnehmen sollte man generell nicht. 

Die Pille wirkt höchstwahrscheinlich noch nicht, wenn man sie zum falschen Zeitpunkt (in deinem Fall einen Tag zu spät) einnimmt wirkt die Pille erst ca. 1 Woche dauernder Einnahme richtig. Ich würde mir zur Sicherheit Rat bei einem Arzt und ein Rezept für die Pille danach holen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
14.05.2016, 08:42

Die "Pille danach" gibt es ohne Rezept.

0
Kommentar von schokocrossie91
14.05.2016, 08:56

Grundsätzlich soll man eine vergessene Pille nachnehmen, auch wenn dadurch zwei gleichzeitig eingenommen werden. Nur in diesem Fall war das unnötig.

1
Kommentar von Blackylara
14.05.2016, 09:01

Ohne Rezept kostet die Pille danach auch locker mal 20€

0

Doppelt die Pille nehmen erhöht den Schutz nicht. Es heißt, die Pille schützt vom ersten Tag an. Wenn du sie erst am zweiten genommen hast, wird es auch kein Weltuntergang sein.

Zur Sicherheit kannst du aber in eine Apotheke gehen später und dich bezüglich der "Pille danach " informieren. Vielleicht kommt die in Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Glettkin
14.05.2016, 08:00

Meine Freundin hatte auch mal die Pille an einem Tag vergessen (am nächsten Tag eingenommen)  und wir hatten viel Sex in der Zeit. Es ist nix passiert, aber wie geasagt, es ist keine Garantie.

Die "Pille danach" ist eine Art auf Nummer sicher zu gehen... ist aber stark ungesund für den weiblichen Körper und sollte nicht zum Standard werden. Nur für die Ausnahme geeignet imo.

0
Kommentar von MissRatlos1988
14.05.2016, 08:02

So ist es. Deswegen sollte sie sich informieren. die Pille danach ist nicht in jedem Fall auch sinnvoll.

0
Kommentar von Pangaea
14.05.2016, 08:40

Wenn du sie erst am zweiten genommen hast, wird es auch kein Weltuntergang sein

Doch, das macht einen großen Unterschied. Wenn man erst am zweiten Tag anfängt, braucht der Schutz 7 Tage, um sich aufzubauen. Sie war also nicht geschützt.

"Apotheke und "Pille danach" sind auf jeden Fall eine Option, wenn es noch nicht zu lange her ist.

0

Die Pille wirkt zwar nicht richtig, aber zu diesem Zeitpunkt müsstest du nicht so fruchtbar sein.. Du solltest aber vielleicht trotzdem über einen Schwangerschaftstest nachdenken.. Der schafft Gewissheit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Glettkin
14.05.2016, 08:02

Schwangerschafts-tests bringen doch erst nach ein paar Wochen Sicherheit oder?

0

Was möchtest Du wissen?