Kondition verbessern ohne viel laufen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Auch 30 Minuten langsame Seilspringen macht Kondition.Aber Joggen ist schon optimal.

weil das meine Lunge und mein kreislauf nicht länger als 20 Minuten laufen mit macht ohne fast zusammen zu klappen

Dann machst Du etwas falsch. Eine Bekannte läuft Ultramarathon - 100 km, sogar in den Bergen, auch mal über 10 Stunden ohne Pause. Sie hat beim ersten Versuch auch nur 2 Minuten geschafft, ist dann gegangen - nie stehen geblieben - und dann langsam weiter gelaufen. Genau so ist es richtig.

Anfänger und / oder junge Menschen laufen meistens zu schnell, vorwiegend langsam im aeroben Bereich ist besser . Du solltest Dich unterwegs noch unterhalten können. Höre auf Deinen Körper dann geht das, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leftbyyou
05.04.2016, 20:24

Ich laufe sehr langsam daran kann es leider nicht liegen 😕

1

Kondition verbessert sich, wenn sie beansprucht wird. Wie Du das machst, ist Dir überlassen. Gängige Möglichkeiten sind Laufen, Schwimmen, Radfahren.

Wichtig ist, dass die Herzfrequenz über einen längeren Zeitraum nennenswert ansteigt (z.B. von normal 80 auf 140 /min)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laufen, laufen, laufen.

Du musst ja nicht gleich einen Marathon laufen. Wenn du 2-3 wöchentlich ein paar Kilometer läufst, wirst du sehr bald eine Besserung merken. Zu Beginn wäre es auch schon ein Fortschritt, wenn du einfach 1-2 Kilometer zur Fuß gehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leftbyyou
01.04.2016, 21:00

Das tue ich sowieso schon 🙈

0

Fang mit 19 Minuten langsames Joggen an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?