Kondensator als Widerstand

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

es liegt daran, dass im öffentlichen Stromnetz der Transformator ebenfalls im Sternpunkt geerdet ist und deshalb die Aussenleiter gegen das Erdreich 230V 50 Hz haben und wenn du das berührst kannste daran sterben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BeraterNo1
10.07.2011, 13:08

das mit dem Kondensator stellt keine galvanische Trennung vom Netz dar. Falls du das berührst bekommst du auch einen Stromschlag. Sollte die Last am Kondensator entfernt unterbrochen sein, liegen am Ausgang auch 230V

0
Kommentar von Seikuassi
10.07.2011, 13:12

Vielen Dank!

Wenn ich den Kondensator isolieren würde (mit speziellen Kleber), dann würde der Kondensator keine Verbindung zur Erde haben. Würde das theoretisch auch mit Heißkleber (hochohmig) gehen?

Und wie kann ich prüfen, ob auf geerdete Objekte eine Spannung liegt?

0

Was möchtest Du wissen?