Kompressor mit 32Ah anschließen, an 16Ah Leitung?!

3 Antworten

einig dich erst mal auf den wert den du brauchst,Ah haben bei 400 Volt nix verlorenen.so wie ich verstanden hab brauchst 32A anschluss der mit 16 nicht möglich ist.also mal nachsehen welche querschnitte vom kabel du hast bis zu der verteilung,dann kann man auch sagen wie hoch du absichern kannst

Das ist noch keine Leitung vorhanden... müsste erst gezogen werden...

0
@Puffel332

schreib trotzdem mal die vorhandenen querschnitte,wie soll man da rat geben

0

Also nur mal vermutet:

Ein 15KW - Motor braucht ca. 30A ... Also hast Du 16A ein Problem....

Kann man den dort anschießen ?

Wahrscheinlich nicht

Was muss umgebaut werden?

Du hast nichts von den Querschnitten und Leitunglängen geschrieben, daher wird es schwierig etwas zu sagen

Muss überhaupt was verändert werden?

Wahrscheinlich...

Du meinst nicht Ah (Amperestunden) sondern lediglich A, also Ampere.

Der Anlaufstrom ist erheblich zu groß.
Es geht nicht !!!

230V Einbauherdset an 400V anschliessen?

Hallo,

ich habe einen alten Einbauherdset von Ikea, welcher derzeit noch angeschlossen ist und möchte diesen nun mit einem Siemens Einbauherdset ersetzen. Allerdings habe ich das Problem, das der alte Einbauherdset mit 400V betrieben wird und der neue aber keinen Anschlussplan für 400V hat, sondern nur Anschlusspläne für 220V-240V für 1N, 2N und 3N.

Wand (Kabel):

  • 1x schwarz
  • 1x braun
  • 1x blau
  • 1x gelbgrün

Sicherungskasten:

Für den Einbauherdset habe ich dort zwei Sicherungen, für jede Phase eine Sicherung, beides sind 16/380 Sicherungen.

Neuer Einbauherdset (Anschlüsse):

Da ich 2 Phasen habe (Wand), gehe ich davon aus das ich nach dem Anschlussbild am Gerät 2N verfahren muss, auch wenn das Anschlussbild für 220V-240V ist. Und das würde folgenden Anschluss bedeuten:

Wand -> Gerät

  • schwarz -> L1 grau
  • braun -> L2 schwarz mit brücke zu L3 braun
  • blau -> N blau
  • gelbgrün -> gelbgrün

Ich würde vor dem anschliessen noch die Spannungen messen. Übrigens wird das Ceranfeld einfach an den Ofen angeschlossen und benötigt keinen gesonderten Anschluss an die Kabel aus der Wand.

Wäre es korrekt den Einbauherdset so anzuschliessen?

...zur Frage

Elektroexperte gefragt, Gartenlaube an Wechselstromzähler anschließen

Guten Tag, ich habe folgendes Problem, ich hoffe hier findet sich jemand der mir helfen kann. Ich habe eine Parzelle gekauft, für die in einem Verteilerschrank neben dem Grundstück ein Wechselstromzähler 10(60A) und dazu eine Steckdose angebracht ist. Nun möchte ich nicht wie bisher die Vorbesitzer eine Kabeltrommel ständig ausrollen um Strom zu haben, zumal ich in dem Haus zusätzlich ein Warmwasserboiler sowie ne Herdplatte usw. betreiben will. kann ich die Steckdosenkabel entfernen und dafür unterirdisch ein geeignetes Kabel (was für eins???) bis ins Haus verlegen (ca 40m Strecke) um dort einen kleinen Sicherungskasten anzuschließen, an dem ich dann die Steckdosen im Haus usw. betreiben kann? wie sollte der Sicherungskasten ausgelegt sein? welche Sicherungen usw. ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen.

...zur Frage

Ford Fiesta mk5 bj 2004 El. Fensterheber nachrüsten?

Hallo zusammen,

Ich habe folgendes vor und brauche einen Ratschlag ob es klappt oder nicht ich habe einen Ford Fiesta von 2004 mit einer soliden Ausstattung ZV, Klima, Servo und leider Gottes manuelle fensterheber was super ist da mein kompressor von der Klimaanlage defekt ist jetzt ist mein Plan von einem ausschlachtfahrzeug die schinen Seile und den Motor zu kaufen also das komplette Paket und einfach einzusetzen. Das sowohl links als auch rechts. Im Sicherungskasten ist die Sicherung für El. Fensterheber vorhanden und im Stecker von der Türe sind pin 3,5 und 11bis zur Türe belegt (habe gehört die sind für die Fenster)

Nebenbei eine Frage ist es normal das im Sicherungskasten Sicherungen für Leitungen sind die nicht vorhanden bzw benutzt werden wie z. B. El. Fensterheber/Spiegel, beheizbare Frontscheibe, Sitzheizung etc.? Ich habe in diesen Plätzen Sicherungen aber die Ausstattung ist nicht vorhanden

...zur Frage

32A Plasmaschneider an 16A Drehstromsteckdose

Hallo,

ich hoffe hier kann mir jemand helfen. Ich habe neuerdings einen Plasmaschneider mit einem 32A Stecker, in der Werkstatt aber nur eine 16A-Steckdose.

Theoretisch könnte man ja nun statt der 16A-Steckdose eine 32A-Dose anschrauben, die Frage die sich aber stellt ist folgende:

Macht die vorhandene Stromleitung das mit, wenn nun 32A fließen?

Der Hintergedanke ist folgender: Im Sicherungskasten für die Steckdose drei 20A-Sicherungen parallel geschaltet, es könnten also Max. 60A auftreten, ohne das die Sicherung rausfliegt (?). Müsste man dann nicht in der Leitung auch ohne Probleme 32A haben können?

MfG

...zur Frage

Telekom Anschluss vom Keller ins Haus verteilen wie? Splitter?

Guten Tag,

ich habe einen Telekom Anschluss der von der Strasse bis in den Keller verlegt wurde und dort in einem kleinen Kasten endet. Nun will ich die Leitung weiter zu meinem Sicherungskasten führen um sie mit den Haussteckdosen zu verbinden.

Vom Sicherungskasten aus gehen jeweils nach oben ins Haus -3 Stück Netzwerkkabel und enden jeweils pro Stockwerk in einer Netzwerksteckdose -3 Stück Telefonleitungen und enden jeweils pro Stockwerk in einer Telefonsteckdose

1 Frage: Mit welcher Kabelart (Netzwerk oder Telefon) gehe ich vom Kasten in der Garage in den Sicherungskasten? 2 Frage: Wie verteile (Splitte) ich im Sicherungskasten die 3 Telefonkabel + die 3 Netzwerkkabel Welche Splitterart (Modell) muss ich hierzu kaufen?

...zur Frage

Tote Steckdose reaktivieren?

Hallo,

ich bin gerade umgezogen und habe in meiner neuen Wohnung im Flur ein Kabel gefunden, das aus der Wand rauskommt und mit einer Steckdose verbunden ist. (Die Steckdose ist also nicht, wie sonst üblich, komplett in die Wand eingelassen.) Auf der Dose ist kein Saft drauf. Desweiteren funktioniert auch nicht der Anschluss der Deckenlampe. (Glühbirne habe ich natürlich getestet!) Meine Frage: Kann ich relativ leicht selbst feststellen, ob und wie ich die Anschlüsse reaktiveren könnte? Oder wenn ich einen Elektriker dafür beauftragen würde: Was für Kosten könnten da auf mich zukommen? Falls es an der Sicherung liegt: Wie tausche ich da etwas aus? Bei ganz alten Sicherungen war mir das immer klar, aber bei den neueren? Ich sehe im Sicherungskasten nur viele Kippschalter für die entsprechenden Räume. Vielen Dank für eure Antworten bzw. bitte lasst mich wissen, welche genaueren Angaben ihr zum Thema Sicherungen von mir bräuchtet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?