Kompressionstrümpfe über das ganze Bein oder reichen Kniestrümpfe?

4 Antworten

Ich trage seit 1/2 Jahr , bedingt durch eine Venenthrombose im rechten Bein und wegen allgemeiner Bindegewebsschwäche, Kompressionsstrümpfe bis zum Oberschenkel und mit offener Fußspitze. Bin sehr zufrieden damit. Vorher hatte ich schon mal Kompressions - Kniestrümpfe getragen, davon kann ich nur abraten ! Bei mir waren häufig sehr schmerzhafte "Einschnitte" im Kniekehlenbereich die Folge. Als Mann mußt Du Dir allerdings die Oberschenkel - Haare im Bereich des Haftrandes rasieren, sonst rutschen sie Dir garantiert allmählich runter. Es gibt auch spezielle Klebelotion zu kaufen, für den einmaligen Gebrauch bei einer Flugreise allerdings zu teuer. Laß Dich mal in einem Sanitätshaus beraten.

Es kommt darauf an, in welchem Teil des Beins Krampfadern verhindert werden sollen.

Kompressionsstrümpfe sind Strümpfe oder Strumpfhosen aus stabilem Material, die das Beingewebe im Rahmen einer Kompressionstherapie zusammendrücken.

Es gibt Kompressionsstrümpfe als Kniestrümpfe, Oberkniestrümpfe, Beinstrümpfe und auch als Strumpfhosen. Bei den Strumpfhosen gibt es für Männer und Frauen unterschiedliche Modelle. Bei besonders ungewöhnlichen Körperproportionen werden die Kompressionsstrümpfe maßangefertigt, in Standardgrössen bekommt man sie auch von der Stange.

http://krampfadern.gesund.org/heilen/struempfe-verbaende.htm

Genau deswegen trage ich lieber Kompressionsstrumpfhosen, da sonst ein Druckstau im Bereich der Oberschenkel entstehen kann.

Knie-Schmerzen beim Bein anziehen

Hallo, seit ich vor kurzem sport gemacht habe tut mein rechtes knie weh. Beim laufen merke ich kaum etwas aber beim treppen steigen, bücken oder fahrrad fahren (also wenn ich das bein anziehe) tut es ziemlich weh. Am Abend hab ich dann ein drücken an der Innenseite vom Knie gespürt und konnte so eine kleine bewegliche beule ertasten. Hat einer ne Idee was das sein könnte? die beule ist iergendwie nicht die ganze zeit da, nur wenn ich länger laufe.

Ich würde mich sehr über Antworten freuen !

...zur Frage

Wie kann man Kompressionsstrümpfe einfacher anziehen?

Meine Mum - ja sie kommt leider so langsam in das Alter wo die Weh Wehchen zu echten Qual werden - muss Kompressionsstrümpfe tragen. Sie zerrt sich echt jeden Morgen in diese Strümpfe und hat dabei vor Anstrengung immer einen knall roten Kopf. Gibt es da ein paar Tipps, die das Anziehen erleichtern? Danke!

...zur Frage

Kompressionsstrümpfe vergessen zu kaufen nach Verödung der Venen, Hilfe?

Hallo, also ich war heute morgen beim Arzt und mir meine leichten Krampfadern/Besenreißer per Spritzen zu entfernen und ich weiß nicht mehr ob mir gesagt wurde ich soll die Strümpfe direkt mitbringen oder aber ich habe es vergessen bzw. unerhört naja egal auf jeden Fall habe ich ein Termin in der Apotheke abmachen lassen und der ist aber am Montag.
1. Kann bis dahin irgend was machen?
2. Ist es normal das eine Stelle so bläulich ist?
und 3. Was tue ich solange also ich mein Beine baumeln lassen im sitzen oder ausstrecken da ich ja nicht stehen soll.

Hoffe jmd. beantwortet mir irgendwas. Danke im voraus !!

...zur Frage

Ausschlag durch kompressionsstrümpfe

Ich habe vor kurzem kompressionsstrümpfe bekommen. 3 tage danach bin ich durch schmerzen am bein nachts aufgewacht. Das hat ziemlich gebrannt und es war ein ziemlich großer roter fleck mit einer blase drauf. Ich habe das einfach mal ignoriert. Als ich heute morgen, 1 woche nach dem 1. ausschlag wieder aufgeweckt wurde durch schmerzen, hatte ich hatte ich auf dem linken und rechten bein jeweils einen neuen roten fleck, der sehr brennt. Der 1. ausschlag von letzter woch hat sich nun in einen schwarzen,bzw sehr dunklen fleck verwandelt. Was ist das alles und wie geht es weg???

...zur Frage

knie taub ,kalt kein gefü hl'schmerzen wie stromstoss bein wie ein Fremdkörper

Mein Knie schmerzt seit Wochen 'monaten-kein gefühl ,kalt schmerzen wie stromstosse.Taubheit ins ganze bein wie Fremdkörper. Laufe an Krücken,Knie wird dick'richtung Oberschenkel.nichts hilft.Ärzte meinen es ist pysyisch nichts im Kniegelenk.Tabletten ohne Ende nichts hilft gehe zu Krankengymnastik.wo kommt der Schmerz her ,ich kann nicht mehr .ich möchte mein bein wieder haben beide arme kein Gefühl ,kraft Taubheit ien den händen-

...zur Frage

Venenthrombose, kompressionsstrümpfe ein Leben lang?

Nach einer Operation, wurden jetzt zwei Thrombosen vestgestellt, im Bein. Die klappen sind soweit in Ordnung. Ich muss nun 3 Monate einen Gerinnungshemmer nehmen und Kompressionsstrümpfe tragen. Jedoch, hat mir der Arzt nicht gesagt, wie lange ich diese tragen muss. Nun habe ich Angst dass dies ein Leben lang der Fall ist.

Kennt sich einer damit aus?

Das wäre echt besch, da ich mir die Haut an den Beinen straffen lassen hab und dann die ganze Sache hinfällig wäre.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?