Kompostieren mit Kaffee

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im nirmalen haushalt ist das kein problem. Kaffesatz ist leicht sauer, Mit. Erdzuschlag ubd Eierschalen rottet das gut. Qqdirekt kannman Kaffeesatz bei Pflanzen anwenden, die es etwas sauer mögen.

In normalen Haushaltsmenge ist das kein Problem. Kaffesatz ist leicht sauer, mit Erdzuschlag und Eierschalen, zusammen im Küchenkompost rottet das sehr gut. Ich zerreissse die Filtertüten, dann verteilt sich der Satz besser.

Direkt kann man Satz bei Pflanzen anwenden, die es etwas sauer mögen.

0
@Rheinflip

Ich trockne!!! den Satz und verstreue ihn, veteilt sich am besten.

0
@Rheinflip

Auch auf den Boden, aber in der Regel auf einen meiner beiden offenen Kompostbehälter.

0

Aif dichten Boeden bringt eine dickere Schicht Kaffeesatz ein Explosion von Wurmarbeit. Ich hab das mal mit nem Sack Sattz aus dem Cafe probiert. Die Wuermer sind gradezu ausgeflipptder boden war danach sehr locker...

Danke.

0

Das kann mich mir nun gar nicht vorstellen. ;) Sie wird evtl. nicht so nährstoffreichreich sein und eher als Bodenverbesserer denn als Kompost taugen, aber schaden tut sie ganz bestimmt nicht.

Koffein ist ein leichtes Gift für Menschen, nicht für Pflanzen. ;)

Was möchtest Du wissen?