komplizierter fall mit einfacher lösung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mein problem ist dass ich damals auf einen scheinbar guten maler heranrief um die wohnung möglichst günstig fertig zustellen.entsprechend sah die wohnung nach trocknung aus und der maler war inkl den 250€ nicht mehr greifbar. Bei der besichtigung durch xxx eG wies man mich darauf hin, das die mieterlassung zwar stattfindet aber die mängel (sich lösende kanten, risse und abgehobene teilweise hole tapeten zimmerecken) bis zum auszug behoben sein müssen. Das problem ist, dass mit jedem griff die tapete instabiler wird und ich einfach kein geld mehr zum rein stecken hab jedoch demnächst mit meiner freundin zusammen ziehen will bzw werde. Ich komme mir ausgenommen vor und muss hier so günstig wie möglich raus. Welche möglichkeiten habe ich und wenn es bekannte urteile zu solcher thematik gibt gerne her damit. Gruß aus Berlin

Was möchtest Du wissen?