Komplizierte Haar-Frage

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube deinen Haaren ist es egal wenn du auch in den Spitzen mit Antischuppenshampoo wäscht.

Jetzt wäscht du ja auch sicher nicht deine Spitzen mit einem andern Shampoo oder? Da machts glaub ich auch keinen Unterschied wie lang deine Haare sind.

Aber manche Haare werden auch gar nicht lang, die Haarlänge ist ja vorgesehen und wenn die Haare diese Länge erreicht haben bekommen sie halt Spliss.

Also immer wieder mal schneiden und wenn du willst kannst du deine Spitzen ja mit einer Spülung aufbauen.

Aber eigentlich sind die meisten Shampoos gleich. Egal ob Anti-Frizz, Volumen oder Alpecin drauf steht. Ist nur ein Shampoo :-) So denke ich jedenfalls, frag mal deinen Friseur vielleicht hat der eine andere Meinung.

Also ich mache es so: ( habe selbst auch ziemlich lange Haare) Ich wasche meinen Ansatz bzw. Den Kopf mit Shampoo und in die Längen gebe ich meine Spülung :) So ist alles auch nur da wo es auch gebraucht wird ;) 💎

alles mit dem gleichen waschen..

Was möchtest Du wissen?