Komplexe, reele Fourierkoeffizienten zeichnen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die reelle Fourierreihe einer reellen Zeitfunktion s(t) hat die Form

s(t)  = a[0] + a[1]*cos(wt)+ b[1]*sin(wt) + a[2]*cos(2wt) + b[2]*sin(2wt) + ...

Dabei sind die a und b reell.

Die komplexe Fourierreihe kennt nur komplexe Koeffizienten c:

s(t) = c[0] + c[1]*exp(i wt) + c[2]*exp(i 2wt) + ...

Da man sin und cos immer als Summe zweier Exponentialfunktionen schreiben kann, lassen sich beide Darstellung ganz leicht ineinander umrechnen.

Es muss z.B. sein

a[n]²+b[n]² = c[n]²

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willy1729
10.07.2017, 17:58

Bist Du sicher, daß bei der reellen Reihe am Anfang nicht a[0]/2 stehen muß?

Herzliche Grüße,

Willy

1

Was möchtest Du wissen?