Komplexe Aufgabe - Formel oder Makro?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kennst Du die Funktion =SVERWEIS(...)? Damit kann man zwischen Tabellen Infos abrufen / austauschen. Geht über Blätter aber auch Dateien. 

Das 1. Argument ist bei dir die Stücklistennummer, das 2. Argument ist ein Zellenbereich in dem die Informationen auf die verwiesen wird liegen, das 3. Argument gibt an, wie viele Zellen nach rechts verwiesen wird, das 4. Argument ist eine "0".

Tabelle1:

001 X Y

002 XX YY

003 DD BB

Tabelle 2 enthält auch die Zeilen mit den Nummern 001, 002 und 003 + weitere Infos. Schreibe jetzt in die Zeile mit Nummer 001 in eine freie Zelle = SVERWEIS(Zelle_mit_001; Zellbereich aus Tabelle1; Nr.;0)

Nr = 1 und er verweist auf 001, 002 etv.

Nr = 2 er verweist auf X, XX oder DD

Nr = 3 und er verweist auf Y, YY BB etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zeitlich bedingt kann ich dieses Problem nicht mit einer fertigen Formel lösen.

Du hast eine Mischung aus "sverweis mit mehreren Bedingungen" und "sverweis mit ungefährem Treffer" (das sind die Suchbegriffe mit denen man Lösungen googlen kann -> ob es allerdings was fertiges gibt, das alle Anforderungen vereint, bezweifele ich fast).

Ggf. kann man die Lösung mit sverweis (bzw. index/vergleich) vereinfachen oder überhaupt ermöglichen, indem man in die Preisliste noch eine Hilfsspalte aufnimmt, die man dann im sverweis abfragt - die Logik also nicht komplett in eine einzige Formel quetschen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?