Kompletter Hals schmerzt, was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Stell dich mal vor den Spiegel und guck ob deine Mandeln rot sind und /oder sich weiße Punkte abgesetzt haben ,dann ist es eine Mandelentzündung .
Wenn die Schmerzen nach 3 Tagen nicht weg sind zum Arzt ,wenn du Fieber kriegst oder hast, schon früher .

Hodinii 19.07.2016, 19:17

Ich hab kein Fieber, wenn ich aber eine schmerztablette (gegen Fieber usw) nehme dann ist alles weg und merke nur ein m leichten Druck. Könnte das von den Mandeln kommen?

0
Greta1402 19.07.2016, 19:27

Paracetamol?

0
Hodinii 19.07.2016, 19:41

Das sind laut Verpackung ibuDolor 400

0

Vielleicht hast du eine Mandelentzündung,wenn deine Lümpfknoten angeschwollen sind und weh tun.Geh lieber zum Arzt

Gute Besserung

Kann eine Mandelentzündung oder eine Seitenstrangangina sein...

Hilft alles nix, ab zum Arzt.

number101wolfi 22.07.2016, 12:04

Angina oder Mandelentzündung hätte ich auch gesagt. Zum Arzt gehen

0

Hast wohl Zug bekommen, durch Fahrtwind, nachts offenes Fenster usw.

Eine Erkältung ist dann meist auch nicht mehr weit.

Kamillentee hilft oft bei kratzen im Hals.

Bier warm machen, trinken und im Bett ausschwitzen, Reseve Nachtzeug bereit legen. Heißer Holunderbeersaft geht auch, wenn Du es alkoholfrei lieber magst.


Was möchtest Du wissen?