komplette Summe absetzen, oder nur die 19% MwSt?

4 Antworten

Wenn du alle 3 für deine Firma brauchst und zu diesem Zweck kaufst,

kriegst du vom Finanzamt die 19 Prozent zurück mit deiner nächsten Umsatzsteuer-Erklärung.

Die Transporter unterliegen einer gewissen Nutzungsdauer.

Es sind mehrere Jahre.

Der Nettokaufbetrag (ohne 19%)

wird auf diese Jahre aufgeteilt und dieses Jahr kommt es auch noch drauf an,

wie viele Monate du sie nutzen kannst.

Diese anteiligen Beträge kannst du dieses Jahr von deinen EINNAHMEN abziehen.

So wird dein Gewinn niedriger.

Die 19 % Steuer kriegt ein Kleinunternehmer nicht:

Prüfe, ob du normal immer Umsatzsteuer an das Finanzamt zahlen musst.

Alles ohne Gewähr und ich entschuldige mich im voraus bei den Experten,

die bestimmt AUCH noch RICHTIGE Antworten liefern werden.

Der Nettobetrag wird über die gewöhnliche nutzungsdauer der Transporter abgeschrieben. Das sind dann Betriebsausgaben die deinen Gewinn mindern den du verteuern musst.

Die MwSt die du an den Händler zahlst kriegst du als Vorsteuer vom Finanzamt erstattet

Die 19 % kannst Du nur als Vorsteuer von der Umsatzsteuer absetzen.

.

Betriebsausgeben sind die 27.000 €. (wenn das die Summe ohne MwSt ist.),

ansonsten musst Du aus diesem Betrag noch die MwSt herausrechnen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Bedeutet wenn es brutto 27.000,00€ sind und 19% berechne wären es laut Rechnung 5.130,00€ Umsatzsteuer.

27.000-5130 dann wären es quasi genau 21.870,00€ die ich offiziell absetzen kann?

0
@Gesundesleben01

Was heißt offiziell ?

Betriebsausgaben sind Betriebsausgaben, ja.

Sie werden in mehreren Jahren abgeschrieben und mindern in diesen Jahren Dein Betriebsergebnis.

0

Bedeutet wenn es brutto 27.000,00€ sind und 19% berechne wären es laut Rechnung 5.130,00€ Umsatzsteuer.

27.000-5130 dann wären es quasi genau 21.870,00€ die ich offiziell absetzen kann?

0

Die Mehrwertsteuer muss eigentlich gar nicht aus dem Rechnungsbetrag rausgerechnet werden. Auf der Rechnung stehen ja Nettobetrag, Steuersatz, Steuer und Bruttobetrag.

0

Was möchtest Du wissen?