Komplette Nacht verschwunden. Nicht mit einem "normalen" Filmriss zu vergleichen. Was kann passiert sein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also THC ist es bestimmt schon mal nicht.

K.O-Tropfen schliesse ich auch eher aus, den schliesslich machen die (wie der Name schon sagt) dich K.O. also du bist ziemlich schnell weg und weisst nichts mehr, ihr wisst allerdings das ihr in einem Club wart. Anzumerken ist noch, das man bis zur Einnahme von K.O.-Tropfen in der Regel noch alles weiss und erst danach der Filmriss, etc. einsetzt.

PS: Es könnte ja allerdings sein, das ihr eine sehr kleine Dosis bekommen habt und dem sogar zugestimmt, den K.O-Tropfen hauen dich nicht einfach um, bei der richtigen Dosis soll es einem Alk-Rausch sehr nahe kommen und auch ganz amüsant sein, allerdings hat man dann auch nicht so richtig einen Filmriss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab selber 4 Jahre lang jeden Tag krank viel geraucht ich erinnere mich auch nicht mehr an wirklich viel. Wenn ein Kumpel mir ne Story von damals erzählt weis ich das meistens nicht mehr ^^ klingt zwar dumm ist aber so. Seit ich nicht mehr so viel Rauch ist mein Gedächtnis schon besser ich erinnere mich zwar nicht mehr an die Storys aber ich erinnere mich an die Sachen die danach passiert sind keine Sorge das kann schon mal vorkommen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
seife23 19.05.2016, 12:32

Kennt glaube ich jeder Kiffer x)

0
lenii776 19.05.2016, 18:21

Es sind aber keine einzelnen Storys die fehlen sondern eine ganze Nacht. Hatten wir nicht Erzählungen andere gehort, wüssten wir nicht mal das es dies nach gegeben hat.

0

Höchstens BDO, GBL oder GHB. Alles andere Knockt dich entweder direkt richtig hart aus oder erzeugt einfach einen anderen Rausch.

Vielleicht habt ihr ja gekifft, seid dann in den Club habt dort was getrunken und euch hat jemand was reingemacht. Viele Leute kennen die Dosierung von BDO etc nicht genau und da kann es dann auch mal passieren, dass man zu wenig oder zu viel dosiert. Ich denke jetzt mal nicht, dass ihr beide einfach bis ins Koma gesoffen habt, denn das hättet ihr am Tag darauf gemerkt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

THC kann es bei solch einer Amnesie nicht sein. Für mich klingt dass stark nach KO-Tropfen oder was ähnlichem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lenii776 19.05.2016, 04:03

Das haben wir uns auch schon gedacht, dass THC nicht, der Grund sein kann. 

K.O- Tropfen müssten, dann ja nicht ihre Komplette Wirkung gezeigt  haben, oder? Ich denke wären wir in Ohnmacht gefallen, dass hätten wären wir jawohl im Krankenhaus wach geworden. Könnten die auch anderes wirken? 

Danke für deine Antwort :)

0
EmtBayern 19.05.2016, 04:14
@lenii776

Je nach Dosierung der Tropfen kann dass Verhalten des Einnehmenden zwischen sexuell Enthemmet über Fremdgesteuert bis zu Koma gehen

0
EmtBayern 19.05.2016, 05:17
@lenii776

Dass derjenige zwar "wach" ist aber nur auf "Eingaben" von anderen reagiert

0
Welux 19.05.2016, 05:46
@EmtBayern

Rohypnol wirkt bei jedem Menschen leicht anders. Vergleichbar ist die einsetzende Wirkung mit nem Opiat / Alkoholrausch. Es gibt auch Menschen die sich selbst Roofys verpassen, weil sie dieses Gefühl vom wegdämmern mögen.

Die Person muss nicht einmal fremdgesteuert sein, bei einer gewissen Dosis sind Menschen immer noch fähig zu handeln, wissen aber gar nicht mehr warum und was sie gerade tun. Gibt Menschen die sich mit Rohypnol umbringen wollten und mit 20 Roofys im Magen noch Auto gefahren sind und am nächsten Tag von nichts mehr wissen. 

Das Finale ist übrigens nicht "Koma" sondern "Tod" - es ist relativ "einfach" Rohypnol wenn es rein ist, so zu dosieren das die Person stirbt. Da braucht es gar nicht mal viel von.

0

Was möchtest Du wissen?