Komplette Internetseiten kopieren möglich und erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo UweK69,

ich nehme an du hast verstanden, dass es technisch möglich ist - je nach Site unterschiedlich einfahc oder schwierig - aber rechtlich nicht erlaubt.

Auf den rechtlichen Askept möchte ich noch ein paar Worte einwerfen:

  1. Bilder auf der Website: Diese Bilder unterliegen in der Regel dem Urheberrecht. Das Recht an einem bild muß nichtmal bei dem Besitzer der Homepage vom der du klaust liegen. Auf jeden Fall werden Sie nicht durch übernahme durch Dich zu deinen Bildern. Es kann also sein, dass sich sowohl der Homepagebetreiber als auch die rechtinhaber der Bilder an Dich wenden (in Form einer kostnpflichtigen Abmahung)

  2. Texte auf einer Website. Hier gilt das gleiche wie oben. Die Texte kommen oft aus unterschiedlichen Quellen. Vielleicht von eine professionellen Nachrichtenagentur, vielleicht von einem Schriftsteller oder wem auch immer. Wie gesagt, hier gilt das gleiche wie für die Bilder.

  3. WebSiteLayout: Auch hier hat evtl. jemand etwas schützendwertes geleistet. Ohne passende Bilder und Grafiken zum Layout bleibt aber meist eh nicht viel übrig was sich zu kopieren lohnt. Bis auf wenige Ausnahmen.

  4. Programmierung: Da gibt es wieder, ähnlich wie bei Bildern und texte Rechteinhaber, die Dir an Leder wollen. Dabei ist der reine HTML Bereich in der Regel nicht so kompliziert, dass er schützendwert wäre. Aber eine gute Website besteht in der Regel ja aus einer Kombination von all den oben genannten Teilen zggl. evtl. Programmierung (zB. Javascripts, Stylesheets usw.)

Ich denke nun ist endgültig klar, wie gefährlich eine Raubkopie einer kompletten Website ist.

ralf69er

Es gibt Programme, die tatsaechlich ganze Webseiten "spidern", sprich, die es ermöglichen alle Elemente der Seite und auch die Ordnerstruktur downzuloaden. Zumindest die Programme sind erlaubt. Aber eins zu eins uebernehmen von Layout, Grafik, Inhalt, das ist sicherlich nicht zulässig.

Was aber geht: Es gibt kostenlose Seiten-Templates, die einem schon eine Menge Arbeit abnehmen können (google mal nach free web-templates o.ä.), in dem Falle ist die Uebername von Design und Grafik erlaubt - wenn in den Meta-Tags der Name des Urhebers erhalten bleibt.

Möglich: JA, erlaubt, NEIN. Die Rechte liegen beim Autor und es wäre schlichtweg Diebstahl, auch wenn du bloß das pure HTML-Raster nutzen wolltest.

Was möchtest Du wissen?