Komplett unsicher und veriwrrt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beruhige dich erstmal 😊
Es läuft doch anscheinend schon optimal, warum dann deine Sorgen ?
Falls du mehr mit ihm machen möchtest, frage ihn doch einfach!
Er kann doch keine Gedanken lesen und mit irgendwelchen Andeutungen verwirrst du ihn nur.
Pass bitte auf ! Sei nicht zu anhänglich, dass schlägt ihn sonst in die Flucht ! Verlustängste sind normal, besonders wenn man ihn mag. Übertreibe es nur nicht .
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuch erstmal zu zeigen das du ihn gern  hast !durch wörter,aktionen,reaktionen...... oder umarme ihn mal wenn ihr euch verabschiedet oder so. so kannst du etwas mitbekommen wie er darauf regiert und wenn ihr mal was machen wollt.. sei einfach ganz locker und frag ihn !

♥schaffste schon♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)
Ich kann dich gut verstehen. In so einer Lage zu sein ist nie schön :(
Ich würde dir raten, abzuwarten bzw. ihn darauf anzusprechen. Auf Unsicherheit kann ja auch nichts aufgebaut werden ! 
Falls du ihn darauf ansprechen solltest und er keine richtige Antwort geben kann, würde ich mal überlegen, ob er dich überhaupt richtig kennen lernen will, denn meistens denken Mädchen eher über sowas wie jetzt nach und Jungs fällt das gahrnicht so auf bzw. sie sehen das nicht so wichtig.

lg
FeelingMyself

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach du doch den ersten schritt und frag du ihn ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?