Komplett neue Fenster oder nur neues Isolierglas im Altbau?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo wesselinger,
Ich empfehle die fenster komplett zu tauschen und bei der Gelegenheit auch gleich die entsprechende Dämmung der fensterlaibung auszuführen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht, dass dir jemand aus der Ferne die Frage beantworten kann. Lasse die Fenster von mehreren Experten prüfen und dir Kostenvoranschläge machen und entscheide dann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wesselinger
12.11.2016, 15:05

Mir geht es darum, ob jemand hier weiß, ob solche Rahmen energetisch noch erträglich sind bzw. im Verhältnis zum Mehraufwand beim  Fenstertausch angesichts ihrer geringen Fläche zu vernachlässigen sind.

0

Das ist mir schon klar, dass man den Schmutz nicht haben möchte. Aber auch die Profile sind heute anders als in den 80ern - ebenso auch der Dämmwert und die Rahmen- und Flügelfläche ist nicht zu vernachlässigen. Oftmals waren auch nur eine Dichtung darin. Heute sind es 2 oder sogar 3.

Ich würde komplett neue Fenster kaufen und diese ggf. mit 3-fach Verglasung. Es gibt einen Haufen polnischer Anbieter die sind gut und günstig. Daher beziehe ich meine Fenster für meine Bauherren auch immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?