komplementärGüter/substationsgüter?

1 Antwort

Komplementärgüter sind Güter, die gemeinsam nachgefragt werden, weil sie sich in ihrem Nutzen ergänzen. Güter, die dieselben oder ähnliche Bedürfnisse stillen und deshalb andere Güter ersetzen können, sind Substitutionsgüter.

Substitution wäre: Hotel statt Ferienhaus oder Fahrrad statt Auto.

Komplementär wäre Zug und Taxi oder Milch und Kaffee.

Was möchtest Du wissen?