Kommunistische Zeichen verboten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein. Verboten sind Zeichen von Organisationen nur, wenn diese selbst durch ein Verfahren als verfassungsfeindlich eingestuft werden oder anderen, bereits verbotenen Zeichen ähnlich sehen.

nein, Du darst ja auch die "Internationale" singen oder "Auferstanden aus Ruinen" oder "Die Partei hat immer recht", aber das "Horst Wessel Lied" (Fahne hoch) ist verboten

ne wäre das hackenkreuz auch nich wenn die nich sone scheiße gebaut hätten

IQBesitzer 23.07.2011, 22:54

Eine überaus qualifizierte Antwort, muss ich zugeben.

0
wallhackuser 23.07.2011, 23:36

durch den Kommunsimus sind aber wesentlich mehr Leute umgekommen...

0

Was möchtest Du wissen?