Kommunikationsmodell von Schulz von Thun

2 Antworten

z. b. nimmst du jz die beziehungsebene und dann guckst du wie die beziehung der personen ist: also zum beispiel die mit dem dicken freund wird nicht ernst genommen und die anderen machen sich lustig über ihn und sie und sie wiederum hat angst vor der reaktion der anderen usw. dann nimmst du eine weitere ebene z. b. die selbstkundgabe und machst deutlich dass man durch die äußerungen der anderen sieht, dass sie nicht viel von dem typen halten usw. ich denke aber bei den ZAPs sind die anforderungen nicht soo hoch ;)

Dankeeeee :))

0

Hallo, ich hab eine Frage ich habe das Modell von schulz von thun wieder gegeben wie soll ich dass den jetzt auf die Kurzgeschichte beziehen?

Das Kommunikationsmodell ist das bekannteste Modell von Schulz von Thun. Das Modell ist auch als "Vier-Ohren-Modell" bekannt geworden. Wenn man etwas von sich gibt, ist man auf vierfache Weise wirksam. Dass heißt, dass jede Äußerung vier Botschaften gleichzeitig enthält. Es gibt eine Sachinformation (worüber man sich informiert), eine Selbstkundgabe (was man von sich zu erkennen gibt), einen Beziehungshinweis (was man von der Person hält und wie man zu ihm steht) und einen Appell (was man bei dem Person erreichen will). 1981 hat Schulz von Thun die vier Seiten als ein Quadrat dargestellt und somit dem Sender "vier Schnäbel" und dem Empfänger "vier Ohren" zugeordnet.

Also wie soll ich jetzt weiter machen ?

0

Was möchtest Du wissen?