Kommunikationsdesign studieren in Dortmund, Mappenkurs?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schön Leute, dass der Studiengang Kommunikationsdesign immer so sehr beliebt ist :)

Das einzig „blöde“ ist, dass du alles mit dem Mac an den Hochschulen machen musst. Naja, ich habe mich daran bereits gewöhnt. Da bin ich auch zum ersten Mal mit einem Mac in Berührung gekommen ;) Du solltest dir rechtzeitig dafür einen anschaffen. Unter den Designen ist es quasi ein „Muss“ :))

Übrigens empfehle ich dir die Akademie Ruhr www.akademieruhr.de in Bochum. Da habe ich meine Mappe gemacht und war sehr zufrieden. Habe auch sofort bestanden und alle, den ich den Kurs empfohlen habe ebenfalls. Es ist der beste Mappenvorbereitungskurs für Kommunikationsdesign den ich kenne.

Viel Spaß bei deiner Mappe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich kann dir die Mappenschule empfehlen. Ein guter Mappenkurs sollte folgende Dinge bieten:

- Die Kurszeit sollte als Praktikum anrechenbar sein.
- Ihr solltet einen eigenen Arbeitsplatz bekommen.
- Intensive, persönliche Betreuung durch erfahrene Designer sollte gegeben sien.
- Der Kurs sollte ein Kurskonzept haben.
- Ihr solltet eigene Projekte bearbeiten.
- Die Gruppen sollten für eine persönliche Betreuung klein genug sein.
- Der Kurs sollte jederzeit für Rückfragen zur Verfügung stehen.
- Mit einem breiten Kursprogramm sollte genügend Auswahl vorhanden sein, z. B. Abendkurse die nebender Schule oder der Arbeit besucht
werden können.

All das und noch viel mehr findest Du bei "die Mappenschule". Einfach in der Suchmaschine "Mappenschule" eingeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?