Kommt öfter Werbung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die "Unterbrechungen" erreichen mittlerweile eine gemessene Länge bis zu 13 Minuten, in der Regel 8-10 Minuten. Ich habe mir angewöhnt, Ton aus oder ganz leise und was anderes machen oder auf einen anderen Sender zu gehen. Ärgerlich vor allem die Taktik, direkt vor Ende der Sendung noch einen Werbeblock zu machen. Habe mich da gestern beim Trödeltrupp auch wieder geärgert, da fehlte bei der Endabrechnung nur noch der letzte Posten und das Gesamtergebnis - 7 Minuten Unterbrechung, dann kamen die letzten 2 Minuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Sender dürfen eine bestimmte Zeit pro Stunde Werbung zeigen. Meist sind es 15-25min und dann kommt Werbung.
Wie oft ein Sender Werbung zeigt, entscheidet dieser selbst (natürlich innerhalb der Regelungen). So sieht man bei einigen Sendern 5x Werbung, während andere 3x Werbung zeigen. Natürlich ändern die das ab und zu, sodass es sein kann, das früher weniger kam

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt mir auch so vor... also besser gar kein Fernsehn mehr schauen - das macht auf Dauer ohnehin nur dumm :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaximilianKoz
18.08.2016, 22:12

ja is total scheiße, und das gerade in den besten momenten vom film, ärgerlich

0

Was möchtest Du wissen?