kommt meine sms in ägypten an?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du musst nichts beachten. Du schickst Deine SMS ganz normal und die kostet fuer Dich auch eine ganz normale SMS. natuerlich braucht Deine Freundin auch Empfang dort, um die SMS zu empfangen und es kann sein, dass sie fuer den Empfang etwas zahlen muss. Das ist von Land zu Land unterschiedlich.

Nein, Du musst nichts beachten. Wenn Deine Freundin Roaming bei Ihrem Handy aktiviert hat dann wird die Nachricht ankommen.

Nur wenn man sich selbst im Ausland befindet muss man darauf achten, dass alle deutschen Telefonnummern (auch Handynummern) mit +49 oder 0049 beginnen. Ansonsten klappt das nicht.

Ich habe im Februar meiner Tochter SMS nach Aegypten geschrieben, ging problemlos.(Prepaid). Hat mich gerade mal 4 cent pro SMS gekostet, bei meiner Tochter weis ich es nicht.

Wenn die Nummer z.B. 0152-5879462 wäre müsstest du die 0 vorne durch +49 ersetzen (weil du an ein deutsches Handy schickst), also müsstest du an diese Nummer schicken: +49152-5879462.

Viele denken, man müsse die 0 durch die Ländervorwahl ersetzen, in dem der Empfänger ist - das ist aber falsch - man muss die 0 immer durch die Ländervorwahl ersetzen, in dem das Handy des Empfängers registriert ist!

Hay'

Ich denke eine sms ins ausland kostet immer .Guck mal auf der seite deines anbieters was so'ne Sms Kostet

wenn sie ihr Handy dabei hat und am Urlaubsort Empfang hat klappt das

nee, nur dass du noch genügend geld aufm handy hast..wird nämlich teuer.

ja das das nicht billig ist für euch beide, also lass es lieber

nein, sie muss nur empfang haben!

Was möchtest Du wissen?