Kommt mein Kater wieder ( 4Tage)?

5 Antworten

Wenn Dein Kater kein Freigänger ist, dann ist der da draußen total verängstigt und hat sich mit Sicherheit verkrochen.

Hört er auf Deine Stimme? Dann gehe nachts, wenn alles ruhig ist nach draußen und ruf nach ihm. Vielleicht hörst Du ihn dann hinter irgendeinem Kellerfenster maunzen...

Mein bildschöner und verschmuster Halbsibirer-Kater ist auf dem Reiterhof gegenüber bei einem Reitturnier einfach ins Auto gepackt und mitgenommen worden. Nach über 3 Monaten stand der Kerle nachts abgemagert und mit wundgelaufenen Pfoten wieder vor meiner Tür. Seine Mutter, die eine Woche nach ihrem Sohn verschwand kam nach 4 1/2 Monaten wieder zurück.

Also gib die Hoffnung nicht auf!

Hallo,

Natürlich steht das noch zur Debatte! Es gibt Katzen, die fanden nach Wochen, Momaten oder gar Jahren wieder nach Hause.

Wie hatten bzw. haben zwei dieser Exemplare. Unser mittlerweile leider verstorbender Kater war einmal für 19 Tage lang weg, davor auch schon mal für etwa fünf Tage. Unsere Katze war von letztes Jahr August bist dieses Jahr Mai, also neun Monate lang, verschwunden.

Bloß nicht die Hoffnung aufgeben!

Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Suche

Oh nein! 

katzen können sehr lange weg sein ^^ meinchmal bist zu einem monat ^^

aber wenn du dir sorgen machst (was klar ist)

Hier eine hilfreiche seite ^^ https://www.tasso.net/ meine katze war auch mal ne zeitlang weg und dann habe ich sie hiert angemeldet, danach wurde das an alle tierärzte weitergeleitet, jemand hat meine katze mitgennomen und sie für ne zeit lang behalten, aber dann ist die familie mit meiner katze zum tierarzt gegangen und zum glück war meine katze gechipt und bei dem tasso ding als vemisst gemeldet wurden! sonst hatte ich meine mieze nie wieder gesehen!

(Ps. es war eine familie, und das kind wollte meine katze nicht zurückgeben und ist auf mich los gegangen! :D) Ich war einfach froh das ich meine Katze hatte! Denn sie ist echt meine beste freundin und ich hoffe, dass sie balt wieder kommt ^^

Was möchtest Du wissen?