Kommt mein hartz4 doch erst morgen?

7 Antworten

Wenn es sich um laufende Leistungen handelt, dann hätten diese spätestens am 30.12.2021 auf deinem Konto zur Verfügung stehen müssen.

Sollte das der Fall sein, dann stimmt da etwas nicht !

Ich würde dann erst einmal beim Jobcenter anrufen, mit Glück kann das Problem da schon geklärt werden.

Das ALG 2 für Januar 2022 müßte normalerweise da sein.

Besteht bei Dir ein aktiver Bewilligungszeitraum bzw. Grund für eine Leistungsaufhebung?

Am besten ruf dort an und frag mal nach (Leistungsabteilung), das Geld hätte Donnerstag (30.12) bereits drauf sein müssen. Ansonsten frag mal bei deiner Bank nach, bei einem von beiden scheint was nicht richtig gelaufen zu sein.

da solltest du mal direkt dort anrufen, denn dein Satz hätte bereits Samstag auf dem Konto sein müssen

Samstags arbeiten doch Banken nicht und in 1 Tag kommt keine Überweisung an

0
@Thorsten169581

Doch einige Banken buchen auch Samstags. Ansonsten hätte bereits Freitag das Geld da sein müssen.

Anrufen sollst du um zu wissen wieso dein Geld noch nicht da ist

0
@yamat501

falsch, hätte schon Donnerstag da sein müssen da der 30te war da zahlt das Jobcenter auch früher ^^

0
@oODiePestOo

Nein es muss am letztem Wochentag des Monats verfügbar sein. Der Dezember hat 31 Tage und Silvester ist kein Feiertag.

0
@yamat501

Unfug, Google Bankfeiertag. der 24.12 und der 31.12 sind solche Tage, wenn du Glück hast dann hat die Postbank auf aber das ist auch schon alles.

0
@oODiePestOo

Die Bankfeiertage sind aber keine gesetzlichen Feiertage und nur letztere sind maßgeblich für die Auszahlungsfristen

0
@yamat501

Welche Tage gelten als Bankfeiertag?

An Bankfeiertagen tätigen die Finanzinstitute keine Buchungen. Die Bankfeiertage stimmen nicht immer mit den gesetzlichen Feiertagen überein. Zum Beispiel gelten sowohl der 24. Dezember als auch Silvester als komplette Bankfeiertage. Beachten Sie in Deutschland auch die regionalen Feiertage.

Diese Bankfeiertage gelten bundesweit:

  • Neujahr (1. Januar)
  • Karfreitag
  • Ostermontag
  • Tag der Arbeit (1. Mai)
  • Christi Himmelfahrt
  • Pfingstmontag
  • Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober)
  • Heiligabend (24. Dezember)
  • 1. Weihnachtsfeiertag (25. Dezember)
  • 2. Weihnachtsfeiertag (26. Dezember)
  • Silvester (31. Dezember)

Sofern der 30. Dezember nicht auf das Wochenende fällt, ist er der letzte Bankarbeitstag des Jahres.

0
@oODiePestOo

und was hat das mit meiner Aussage zu tun? Richtig nichts!

Es geht hier um gesetzliche Fristen die sich an gesetzlichen Feiertagen orientieren. Bankfeiertage sind keine gesetzlichen Feiertage.

Die Banken umgehen sowas im übrigen in dem die Buchung vorab vorgenommen wird aber im System bzw für den Kunden erst zum Datum X freigegeben wird.

0
@yamat501

Was du meinst und was wirklich ist sind 2 Paar Schuhe, am 30.12 ist vom Jobcenter IMMER das Geld auf dem Konto, beziehungsweise sollte es auf dem Konto sein, allein auch aus dem Grund das die Leute die Geld beziehen auch die Möglichkeit haben in Ruhe einkaufen zu können für die kommenden Feiertage.

0
@oODiePestOo

nochmal zum Mitschreiben für dich, ich meine hier nichts, sondern ich erörtere Gesetze, die sind fix, da gibt es keine Diskussionsgrundlage. Wenn das JC früher überweist ist das okay, dürfen sie aber später halt nicht, da es bis Datum X da sein muss.

Wenn das so nicht in deinen Kopf reingehen will, solltest du an der Debatte nicht teilnehmen.

0

Auszahlung für Januar war der 30. Dezember (Donnerstag), frag lieber mal nach

Was möchtest Du wissen?