Kommt man mit einer überdosis 12g ibuprofen ins Krankenhaus eingeliefert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Tödlich ist Ibuprofen bei 50% der Mäuse ab 740mg/kg Körpergewicht. Auch wenn man das nicht 1:1 auf den Menschen übertragen kann entspräche das bei einem Menschen mit 50kg 37Gramm.

Das heißt aber nicht, daß nicht schon bei weit geringeren Dosen hohe Risiken bestehen die zum Tode führen können. Deine Niere kann versagen, du kannst Magen-Darmblutungen bekommen und letztlich kann das zu einem Qualvollen Verenden führen.

Ich gehe mal davon aus, daß deine 12.000g eher 12000mg heißen sollten und das wäre schon extrem kritisch. Ich  würde damit sofort in die Notaufnahme fahren oder noch besser einen Notarzt rufen - Damit ist nicht zu spaßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tageshöchstdosis ist 1.500 mg / 12g sind 12.000 mg

Wieviel Dein Körper verträgt, hängt von Deinem Gewicht und Deiner Verfassung ab.

Was bei einer Ibu-Vergiftung passieren kann:

  • Atem- & Kreislaufstörungen (Schock, Kreislaufstillstand, Atemdepression bis zum Atemstillstand usw.)
  • Geistige Störungen (Phantasieren, Agressivität, Depressionen, Koma)
  • Schwere Verdauungsstörungen

Eine erhöhte Dosis über längere Zeit greift die Nieren und Leber an. Diese  können auch viele Jahre später auftreten. Ruf im Zweifel Deinen Hausarzt an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

12.000 Gramm = 12 Kilo Tabletten.

Und Du möchtest eine ernste Antwort?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab mich verschrieben 12g!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fun92
01.03.2016, 15:25

oder 12000mg
aber ja ich würde ins Krankenhaus um deine Frage zu beantworten

1

Was möchtest Du wissen?