kommt man mit 21 sofort ins 2lehrjahr?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du kommst ins 1. Lehrjahr. Die Ausbildung hängt ja nicht mit dem Alter zusammen, indem du sie beginnst, sondern mit deinem Können was du erlernen sollst und deiner Qualifikation. Weshalb solltest du ein Jahr überspringen dürfen, nur weil du evtl 1-2 Jahre älter bist als andere Bewerber aber vom Wissensstand her genauso wenig Erfahrung im angestrebten Beruf hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wer erzählt denn so etwas? das stimmt auf keinen fall! du must ganz normal wie alle anderen auch die ausbildung durchlaufen und bekommst sicher nicht nur weil du älter bist die chance zu verkürzen. Verkürzen könntest du eventuell schon aber das käme auf deine leistungen drauf an. Trotzdem viel glück bei der ausbildung ggf der ausbildungsplatz-suche^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich nur in das erste. Mit welcher Begründung solltest du denn ein Jahr geschenkt bekommen?

Du musst genauso brav wie alle anderen die Schulbank drücken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

viele ausbildungsgänge kann man um 1 jahr verkürzen wenn man z.b. das abitur vorweisen kann, mit dem einstiegsalter hat das nichts zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kommst ins 1 Lehrjahr, du kannst deine Lehre verkürzen wenn du best. Vorraussetzungen erfüllst ! (Irgendwas mit der Schule.. :D)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn du 56 wärst, du müsstest natürlich das erste Lehrjahr machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö wieso? Dann fehlt dir der Stoff vom ersten Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?